Vespafahrer aller Länder, vereinigt Euch!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespafahrer aller Länder, vereinigt Euch!

      hoho......wollte nur mal was erzählen.........

      also: bin heute mit meiner Vespa durch die Stadt gefahren....und da sah ich im Rückspiegel ein V 50, welche immer näher kam. Und an der Ampel standen wir so da und haben uns begrüsst. Dann sind wir ein paar Meter weiter gefahren und sind an der nächsten Bushaltestelle stehen geblieben und haben ein bißchen gelabert. Anschließend bin ich mit zu ihm gefahren und er hat mir seine andere Vespa gezeigt, die er am aufbauen ist.
      Letzten Endes haben wir die Tel.Nr. ausgetauscht und wollen auch Kontakt halten zwecks zusammen schrauben und so. Er kennt auch ein paar Vespafahrer und somit wären wir ein kleines Trüppchen.......witzig, oder? Wie eine Vespa verbindet.....Habt ihr auch solche Erfahrungen gemacht?

      Grüsse aus dem Saarland... :thumbsup:
      gesendet von einem meiner 4 ipads.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Karl Lagerfeuer ()

    • Meine Erfahrungen sind nicht ganz so.
      Ich weiß, dass hier im Ort einige Vespen unterwegs sind, in der Nachbarstadt Recklinghausen gab es sogar mal vier Club's, aber Resonaz auf so Topics wie Stammtisch im Kreis RE finden keinerlei beachtung aus dem Ort,oder Kreis. Aber dafür sinds ne Menge Leute aus Bottrop, Mühlheim, Oberhausen und Umgebung geworden.
      Dann hab ich letztens im gsf wen kennengelernt, der hier aus Marl war. Ein paar PN's geschrieben und dann festgestellt, dass ich zumindest seine Vespe kenne und der Hammer ist, dass er seine Werkstatt ca. 100 m von meiner Haustür entfernt hat. So klein ist die Welt.
      Der Witz ist, wir haben's bis heute nicht geschafft uns mal zu treffen. Immer wenn ich da bin, ist er gerade mal nicht da.
      Wird aber jetzt mal geändert.
      Ansonsten ist hier mit Schraubergemeinschaft und so sehr mau. Schade :love:
    • Jop bin bei mir übern schulhof geheizt und aufm rückweg hat mich auch einer angehalten und gefragt ob dass ne xl2 is und ob ich ihm bei seiner helfen könnt haben auch nummern ausgetauscht und hab ihm dieses forum wärmstens empfohlen:D:D
      zeig mir ma plastikbomberfahrer die sich so verhalten das gibts einfach nich:d ja wie du gesagt hast vespa verbindet hatl ne?!

      mfg
    • ein unterschied zwischen plastik und blech szene ist die breite fächerung der altersstruktur und die trotz dieser auffächerung nicht vorhandenen vorurteile gegenüber anderen fahrern. ich mein einige hier könnten mein vatter wenn nich schon fast opa sein und trotzdem gehn hier alle normal miteinander um , in der heutigen gesellschaft leider nicht mehr selbstverständlich.
      ich persönlich finde aber auch das vespa fahren die fahrer miteinander "verbindet" letztens hab ist mir auch einer übern weg gefahren ich kannte ihn schon vorher aber wir wussten beide nicht das der jeweils andere ne vespa hat wir begegnen uns in der stadt und erstmal freundlich gegrüßt auch wenn man durch den integral nicht erkennen konnte wer der andere ist.
      zeig mir sowas mal bitte bei nem plastik brezel ...
      mfg Max
      ... ja das sowieso schonmal nicht !

      Anerkannter Stehbolzen Mörder ! ... ich krieg se alle klein

      www.rprt.de
    • Gestern hab ich in meiner Garage an meinem XL2 Motor gebastelt.
      Da kam aus dem Nachbarhaus ein Maler der dort gestrichen hat und fängt ein Gespräch über Vespen mit mir an.
      Er erzählte mir dann das er eine V50 eine XL2 und noch ein paar andere zu Hause hätte.
      Am Schluß, so nach 20 min wollte er mir noch meine XL2 ankaufen, hab aber lachend abgelehnt.

      Ja, Vespafahrer sind nette Leute !!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      "Wer spinnt kommt weg,
      und wer weiter spinnt kommt weiter weg!"
    • In meiner Heimatstadt sind 99,998 Periode 7 % der Rollerfahrer Plastikrollerfahrer, und von denen geschätzte 80% Baumarktrollerfahrer. Desweiteren ist zu erwähnen, dass wirklich viele von denen ganz einfach Assis sind. Das hat nix damit zutun, dass ich diese Baumarktschrotteimer nicht mag, oder was gegen die Leute hab, die (oft wohl nur aus Unkenntnis) so ein Dingen besitzen. Es ist einfach so, dass hier extrem viele Gestalten rumlaufen, bei denen du vom sehen her schon denkst " Boah watn Assi". Dementsprechend niedrig fällt eben die Menge derer aus, die tatsächlich Vespa fahren. Ab und an treffe ich im Ort welche, die aber auch desöfteren von Ausserhalb kommen. Die grüße ich auch, bzw. werde gegrüßt, oder höre an der Ampel schonmal ein "schöne Vespa" von einem, der neben dir steht. Ich grüße eigentlich jeden Schaltrollerfahrer. Nur sehe ich irgendwie ständig so Oppas zwischen Windschutzscheibe und Topcase, die sehen, dass sie von mir gegrüßt werden, schauen mich dann ganz komisch an, und fahrn weiter. Das ist dann natürlich doof.
      Trotzdem kann ich sagen, dass Vespafahrer unter sich schon gleich irgendwie verbunden sind. Bei mir inner Schule ist einer der hat ne traumhaft schöne, rote XL1, wie ausm Laden und das schon länger. Er hat (soweit ich weiß) seinen Autoführerschein angefangen, als ich meinen fertig hatte, und mit Motorrad angefangen habe. Ergo waren wir beide etwa zur selben Zeit fertig. Seit dem fahre ich meistens mit der Vespa zur Schule, und weil die an gut sichtbarer Stelle bei den Motorrädern und Autos bei unserem Oberstufengebäude steht (bin selbst Kl.12) werden das auch die meisten wissen.
      Dann spricht ermich in der Pause an, und erzählt von seiner PK, und was ich denn so machen würde von wegen Schrauben, und meint, dass er jetzt mit Führerschein auch mal mit seiner zur Schule fahren würde. Seit dem verstehen wir uns eigentlich prächtig und führen desöfteren mal Blechgespräche.

      Was aber auch bemerkenswert ist: Und da möchte ich euch auch mal bitten das zu versuchen.
      Letztens fuhr ich ne längere Strecke überland. In irgendeinem Kaff war wohl ein Ducatitreffen. Jedenfalls kam mir eine entgegen, was ich auch schnell gemerkt habe, weil ich die meistens ziemlich geil finde. Der Fahrer hat mich gegrüßt. War ich natürlich relativ Baff. 1-2km kommt der nächste und grüßt mich auch (!) Diesmal konnte ich zurückgrüßen, und er hat noch den :thumbup: gemacht. Ich natürlich erstmal stolz wie bolle. Auf dem Rückweg sah ich auch noch mehrere. Viele haben von sich aus gegrüßt, aber alle wenigstens zurückgegrüßt. Sonst werde ich von Motorradfahrern nie gegrüßt, weil ich ja och nurn Roller mit Kradschild habe. Aber Ducatifahrer sind echt nett. klatschen-) probiert's mal aus und grüßt, wenn einer kommt.
      Zitat Vechs:
      Karl, Westsider... hauptsache Italien
    • Vespafahrer sind halt die besseren Menschen :thumbup: kann das alles nur echt bestätigen................

      @ Westsider: hab hier passende Bilder zu deiner Ducatiaffäre :love:

      - zwei richtig geile Italienerinnen





      MfG
      " Gib Gas, hauptsache es zieht dir die Falten aus dem Sack "

      ------------------------------------------

      Suche:
    • *geifer*
      Man müsste sich mal ein paar Ducaticharakteristika raussuchen, die nun nix mit Rahmen und Motor zu tun haben, und dann ne 30+Vespa mit Ducatidesign machen. Vielleicht könnte man ja eine 916-Lenkerverkleidung mit diesem schööönen eckigen Doppelscheinwerfer umbauen...
      jecke idee, aber wozu hab ich zuhause Photoshop... Ich glaub ich werd da mal was ausarbeiten.
      Auf jeden Fall haste da zwei schöne Moppeds :thumbup: .
      Zitat Vechs:
      Karl, Westsider... hauptsache Italien
    • ich hab auch ne schöne geschichte. also es war gerade die phase wo meine vespa nach dem zusammenbau nicht immer richtig lief. es war immer was. auf jeden fall bin ich gerade mim roller auf en weg in die stadt als er mir ausgeht. dann kommen halt die einfachen reparaturen vor ort. wie zündkerze etc. nix passiert. also roller abgestellt zum baumarkt gefahren und noch eine zk gekauft. hab mir irgendwie eingebildet dass das an der zzündkerze lag. als ich dann wieder bei meinem roller war, es war schon dunkel, fing ich mit den weiteren reparaturversuchen an. es tat sich aber nichts. ich völlig verzweifelt da wurde mri dann ein engel geschickt. es hielt neben mir eine toprestaurierte vbb mit nem jungen typen, so 24, der gerade aus neumarkt kamm weil da die tüv abnahme irgendwie leichter ist und die gechillter sind. also steigt er ab und packt erst mal en riesen sack mit werkzeug aus. wir probierten dann rum, es war dann schon 11, und haben dann festgestellt dass das zündkabel durchgeschmort war weil es am zylinder anlag oder so.
      der typ hatte zwar alles dabei bloß kein tape und so haben wir dann aus einer schutzhülle von blättern eine isolierung improvisiert. sie lief dann auch wieder.
      nun gab es da noch ein problem. das licht geht noch nicht. wie gesagt des war so anfangszeit da lief noch nicht alles tip top. er hat mir dann angeboten mir noch heimateskorte zu geben. was er dann auch noch gemacht hat. bis vor die haustür. leider haben wir keine nummern ausgetauscht und seit dem keinen kontakt mehr, leider.

      auf jeden fall bin ich seit dem schlicht weg begeistert von der vespa community

      mfg milan
      Suche:
      v 50 spezial tank, seitenklappe v50 spezial, lack egal
    • @Toneman

      :gamer: Da muss ich mal die Augen richtig nach Dir aufhalten oder ich glaube ich habe dich schon mit deiner PK gesehen Sie ist bestimmt Schwarz und hat klarglasblinker und etwas flott gemacht 8) aber da war ich leider mit dem PKW unterwegs und nocht mit der guten PX.

      Wenn ich mit der PX gassi gewesen wäre dann hätte ich dich eingeholt.

      Gruß aus SB

      Peter
    • Schlimm finde ich die Rentner, die einem ungefragt Frikadellen ans Ohr texten. "Früher hatt ich auch so ne Fesspah jehabt, aber ne Zwohundertfuffziger. Die ging an die 120 bla bla bla...". :thumbdown:
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Ich verweise auf meinen Beitrag vor einigen Wochen.....wer zu faul zum Suchen ist, bitteschön....:

      Spontane Ausfahrt letzten Sonntag
      Vielen Dank nochmals auf diesem Wege an die 4 Rollerfahrer aus Essen (3 x Lusso, 1 x Special), denen ich am Sonntagnachmittag von Mülheim aus spontan gefolgt bin & die mir als Neu-Ruhrgebietler ein paar schöne Strecken im Umfeld gezeigt haben! An Martin (?) und Heike sowie an die anderen beiden! Hat viel Spaß gemacht! Bis bald!

      klatschen-) klatschen-)
    • Vespa Fahrer Avatar

      pkracer schrieb:

      Schlimm finde ich die Rentner, die einem ungefragt Frikadellen ans Ohr texten. "Früher hatt ich auch so ne Fesspah jehabt, aber ne Zwohundertfuffziger. Die ging an die 120 bla bla bla...". :thumbdown:



      jaja da Stimm ich Dir voll zu. Bla und es war Einmal 20 30 Erdberrkrieg. hatte ich sogar am we wieder einmal gehabt
    • Ducati ist auch nicht mit nem anderen motorrad zu vergleichen! Is wie bei vespa! Vespa is Vespa und ducati, ducati die liebe zu schönen italienischen frauen verbindet eben!

      *Angeber modus an


      die schöne rote lady da im hintergrund is meine muss aber aufs frühjar noch bisschen was gemacht werden (vor allem mal meinen führerschein fertig :wacko: )

      *Angeber modus aus
    • Ja gestern hatte ich ne Nachbarin im Gespräch das sie früher auch ne Vespa hatte und ihr man das fahren zeigen wollte und den volle Wurst am Gasgriff gerissen hat und sie die Kupplung hat schnalzen lassen und da haben sich beide auf die Nase gelegt.

      Muss nen älteres Model gewesen sein haben sie vor 3-6 Jahren leider verkauft :(

      Die Storys mit den 120 höre ich öfters genau wie Lammys mit Fremdmotoren die über 200 gingen klatschen-) yohman-)
    • @ westsider

      jap is ne monster ne 600er eine der ersten modelle leider macht sie momentan etwas probleme mit dem vergaser.

      und zu dem fiat jo das meine polnische *piep* spass beiseite weiss einfach nich was ich mit dem machen soll steht fast ein jahr jetzt seit 3 mon keinen tüv mehr ne gescheite anlage gehört rein und felgen drauf....oder falls ihn jemand will :whistling: hat knapp 1500km is vier jahre alt, fk fahrwerk verbaut 70/50,
      elektrische fensterheber, elek. faltdach, sporting stosstange hinten , vorne von novitec seibi stosstange, motorhaube in blech verlängert (böserblick) ein bmw fahrer mit nem übelsten M3 meinte mal ey was das is doch nix böse blick das is süsse blick hahahaha und is weitergefahren. ich finde es sieht gut aus so was gibts noch zu sagen achos fiat zeichen is gecleant vorne spritzdüse is auch weg und weiter hinten (fast unter motorhaube verlegt aber sie erfüllt ihren zweck noch) ebenso sind andere schweller verbaut. viele interieur teile in mit carbonfolie überzogen (professionell) wirklich nur bei sehr genauem betrachten oder jemand dem materie carbon sehr gut bekannt ist fällt auf das es kein echtes is.

      Würde auch gerne gegen ein anderes auto tauschen muss nicht gleichwertig sein kann gern auch mehr wert sein denke da an nen vw t5 oder nen Audi S3 aber nen CL AMG lehn ich auch nich ab also falls einer sowas hat und nich will weil er gern was kleines sparsames hätte----> pn
      :thumbsup: