Klebstoffreste entfernen? Klebstoffreiniger?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Klebstoffreste entfernen? Klebstoffreiniger?

    Bei Gaserreinigung bemerkt, dass der Dämmstoff,
    den mein Vor-Vor-Vorbesitzer wohl im kompletten Vergaserinnenraum ausgeballert hat,
    langsam in staubenden Fetzen dahinsiecht. (Kein Wunder das der Luffi immer zu war.)

    Alles runtergezogen, was bleibt ist eine Mischung von Klebresten mit Schaumstoffstaubfetzen.
    Halbe Dose Aceton verbraucht,hat nur alles verschmiert....

    Hat jemand schonmal dem 3M Klebstoffreiniger benutzt oder einen besseren Tip?
  • Der ultimative Tip, von mir persönlich getestet:

    NITRO-Waschverdünnung!
    Pur mit einem Pinsel auftragen und nach kurzer Einwirkzeit den ganzen Rotz so gut als eben möglich runterreiben!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • RE: Klebstoffreste entfernen? Klebstoffreiniger?

    hallo.

    bin neu hier.
    erstes post.

    klebstoff ganz einfach ohne dinge zu beschaedigen: oel.
    ganz ordinaeres pflanzenoel nehmen. muss nicht olivenoel sein.

    damit bekommt man alles weg und beschaedigt nix.
    danach oel entfernen und das ding glaenzt wie neu.

    smalls
  • @ smalls: Ist bei der PK 'ne eher ungünstige Variante, weil's um das Schaumzeug ging was um den Vergaser und unter'm Tank eingeklebt ist/war! Das Zeug fetzt eigentlich dauernd weg wenn man irgendwo dran muß, stört immens beim lackieren und hat eigentlich keinen tiefern Sinn. Aber wenn man's mit Öl macht kriegt man das Zeug aus dem Raum unheimlich scheisse wieder raus. Ich denke mal deine Variante ist eher für Aufkleber und ähnliches aussen auf der Vespa perfekt!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • RE: Klebstoffreste entfernen? Klebstoffreiniger?

    ich mach sowas immer mit wundbenzin!!!! damit hab ich auch super meinen versifften motor glänzend bekommen aber bei kleberesten auch absolut super!!!
    vorteil das zeug verdunstet schnell und du hast den mulm nicht im innenraum liegen wenn du alles ab hast wartest du einfach ca. 1 h und du klannst den rotz , der dann trocken ist, raussaugen mit nem staubsauger!

    ich denke das gibt in jeder apotheke denke ich, ich bring mirs immer von arbeit mit!
    Wer diskutiert wird intubiert, wer randaliert wird relaxiert!