leerlaufgemisch-regulierschraube pk 50 xl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • leerlaufgemisch-regulierschraube pk 50 xl

      hallo!
      habe den vergaser bei der pk aus und wieder eingebaut.
      jetzt stellt sich folgenden frage:
      wie ist die grundeinstelltung für die leerlaufgemisch-regulierschraube???
      Bitte helft mir!
      ciao, Viktoria
      ... und sie läuft ...
    • Hi, die Angaben sind ohne Gewähr für einen standart PK Vergaser mit original Setup.



      sollte man möglichst bei mittlerem Luftdruck machen
      zuerst den Motor richtig warm fahren.
      Die Vespa so hinstellen, dass fast der Betriebszustand entsteht
      Wenn das Vorderrad Abstand zum Boden hat, etwas unter das Hinterrad legen.
      Die seitliche Luftschraube sachte bis zum Anschlag hinein drehen.
      Diese dann ca. 3 Umdrehungen wieder heraus drehen.
      Dann den Motor starten.
      Mit der oberen Gasschieber Anschlagschraube die niedrigste Drehzahl einstellen.
      Die seitliche Luftschraube SEHR LANGSAM hinein drehen,
      bis die höchste Drehzahl erreicht ist,
      dann die Luftschraube 1/4-tel Umdrehung wieder heraus drehen.

      fertig

      und zum Schluss das Standgas mit der Anschlagschraube fein justieren.