Kabelbaum austauschen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kabelbaum austauschen?

      Hallo Leute.
      Hab mir eine pk 50 xl2 zugelegt und möchte einen neuen
      Kabelbaum einziehen. Wie mache ich es am einfachsten?
      Kann mir jemand einen Tip geben?
      Wäre Super und Danke im Vorraus.
      Mfg Mathis XL
    • Hallo Mathis, ich habe das gerade hinter mir, da ich den Ramen tauschen musste. Als erstes mach Fotos von Allem. Schau Dir die Kabelfarben an und schreib alles auf. Ich habe jetzt filgenden Effekt; Blinker auf "links" vorne blinkt die linke, hinten die rechte Lampe. Weil ich die Kabelfarbe entsprechend dem Schaltplan verlegt hatte. Du siehst dem kann man auch nicht immer glauben. Aber zu deinem Problem, der alte Kabelbaum wird nach vorne aus dem Ramen gezogen. Zu erst in den Seitenbacken und im Rücklicht Kabel lösen und in den Raum unter dam Tank ziehen. Dann Fußbremse ausbauen, sind drei Schraubem. Das Kabel vom Motor sollte ab sein und die Gummitülle dieses Kabels abnehmen.Wenn Du nund die Kabel zu einer Wurst zusammen drückst und diese mit Klebeband umwickelst steht dem entfernen des Kabelbaums nichts mehr im Wege. Wenn Du am Ende der Wurst noch eine Kordel mit angebunden hast, kannst Du diese zu einziehen des neuen Kabelbaums nutzen. Die Stecker an der Fußbremse abziehen und die Kabelverbindung am Steuerrohr ausklipsen. Der ganze Kabelbaum kann nun nach vorne herausgezogen werden. Wie mein Vorredner schon schrieb, ist das eine Fummelsarbeit und erfordert viel Geduld. Beim ziehen immer wieder schauen wo was hängt. Besonders die Stelle vorne am Steuerrohr ist kritisch. Manche Stecker gehe da nur einzeln vorbei. Wenn Du das geschafft hast. kannst Du mit dem einziehen des neuen Kabelbaumes beginnen. Die mitgezogene Kordel befestigen und alle Stecker zusammenlegen, uns das Ganze mit klebeband zusammen wickeln. Darauf achten daas keine zu dicken Stellen entstehen. Nun das Ganze langsam an der Kordel einziehen und dabei von vorne nachschieben. Eigentlich mehr schiben als ziehen. Meiner Meinung nach müssen die Züge nicht ausgebaut zu werden. Ich hatte die auch schon vorher wieder eingebaut , da ich das als schieriger erachtet hatte. Wenn das Kabel fast drinn ist, die Anschlüsse für die Fußbremse aus dem Loch ziehen und den Stecker für den Motoranschluss aus dem unteren Loch ziehen. Dan hinten die Kabel wie auf den Bildern verlegen.
      Wenn Du noch Fragen hast, mailen.

      MfG klaus
      PS Bilder von meiner Vespa.
      Bilder
      • vorne.jpg

        166,44 kB, 2.048×1.536, 462 mal angesehen
      • Hinten.jpg

        264,58 kB, 2.048×1.536, 392 mal angesehen
    • Hallo kasonova
      danke für deine ausführliche anleitung, werde ich gleich in die tat umsetzen.
      veilleicht hat meine bessere hälfte ja etwas zeit, den kabelbaum mit mir zu tauschen.(ziehen und drücken ist zu zweit bestimmt einfacher)
      danke für deine bzw. eure( V50 Spezial ) hilfe.
      mfg mathis