Hat jemand erfahrung mit einem Plastikchromkantenschutz an der Vespa?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hat jemand erfahrung mit einem Plastikchromkantenschutz an der Vespa?

      Da ich momentan eine v 50 restauriere stehe ich vor dem Problem mit dem Monoschlitzrohr, das originale kann ich nicht verwenden da ich keine Bördelzange hab und in meiner Gegend auch niemand kenne der eine hätte. Kaufen ist mir zu teuer..

      Dieses andere Chromrohr das mit 2 Blechschrauben befestigt wird gefällt mir persönlich nicht, das sieht so wurstig aus.

      Alternativ hätte ich z.B in der Bucht so einen Plastikchromkantenschutz gefunden, ist zwar auch nicht ori, aber besser als das andere Schlitzrohr.
      Hat diesen Kanntenschutz schon jemand verwendet, hält er und hat er sich auch schön biegen lassen ohne dass die Chromfarbe gesprungen ist?

      Bilder wären super.

      Danke.
    • Ich hab den Plastikkantenschutz verbaut und hab keine Probleme damit, es platzt nichts ab und man kann es optimal an die Kante anpassen.

      Man sollte aber den Kantenschutz oder das Blech zuvor etwas erwärmen, so hält die Sache besser.

      Kann es nur weiterempfehlen, für mich die besste Lösung zum originalen Kantenschutz.
      Bilder
      • P210808_19.06.JPG

        180,93 kB, 1.280×960, 201 mal angesehen
      • BlackVespa.JPG

        306,37 kB, 1.280×960, 204 mal angesehen
    • Schöne Vespen hast du da, gefallen mir gut.

      Das mit dem Kantenschutz sieht bei dir auch sehr ordentlich aus, ich denk mal das einzige wo es sofort auffällt ist Anfang und Ende.

      Danke für die Antwort.

      @ Spike: gibts bei euch den Typen noch der in Burglengenfeld immer den Markt auf und ab läuft und immer komische Pappschilder in der Gegend rumzeigt? :thumbsup:

      Sorry für OT
    • Ich hab mir auch mal den Plastik Kantenschutz bei eGay bestellt. War am Anfang skeptisch wegen Plastik undso.
      Aber war günstig (Preis hab ich nicht mehr im Kopf, müssten so um und bei 10 - 20€ mit Versand gewesen sein), gut formbar, leicht zu schneiden und hält seit dem ersten Tag. Abbröseln tut bei mir auch nichts und direkt auffalen das es Plastik ist tut es auch nicht.
      Hab es am Rahmen bis zum Trittblechende angebracht (leider im Moment die "hübschen" Matten drüber) und an der Sitzbankverkleidung.
      Ich bin zufrieden.

      MFG
      jan
      Bilder
      • 101_1673.jpg

        782,33 kB, 2.048×1.536, 136 mal angesehen
      • 101_1661.jpg

        649,02 kB, 2.048×1.536, 141 mal angesehen
    • Wie lange habt ihr denn den Kantenschutz (Kunststoff) drauf?

      Also ich denke das er nach 3max-4Jahren in die Knie geht.

      Aber ich lasse mich gerne eines besseren Belehren
      SUCHE:

      ** Zylinderhaube für meine ACMA V56

      ** Rückspiegel, am liebsten einen Eckigen

      **Einen gebrauchten Auspuff für meine ACMA
    • Vespa Fahrer Avatar

      oldschoolracer schrieb:

      @ Spike: gibts bei euch den Typen noch der in Burglengenfeld immer den Markt auf und ab läuft und immer komische Pappschilder in der Gegend rumzeigt? :thumbsup:


      Vespa Fahrer Avatar

      Spike05 schrieb:

      @ oldschoolracer

      ja den Typen gibt es immer noch und er rennt jeden Tag den Marktplatz auf und ab und präsentiert den Wachturm. :thumbdown:
      Hey, den kenn ich auch :D

      Hab bisher im Vorbeifahren immer nur "Jesus der Weg" lesen können, weist du was sonst noch auf dem Schild steht ?



      Der Typ scheint weltbekannt zu sein :thumbsup:

      Gruß Matze

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rideronthestorm ()

    • OT: Hallo Matze, du bist ja fast ein Nachbar von mir, Falkenberg ist ja gleich um die Ecke. :thumbsup:
      Mehr als das konnte ich auf dem Schild auch nicht lesen, aber immer wenn ich Richtung Parsberg gefahren bin musste ich an dem Typen vorbei. :D

      So doch jetzt mal zurück zum Thema, also was ich bisher gelesen hab war nicht negativ und die Flut der Entrüstung über Plastik an einer Vespa blieb auch aus, denke ich werde mir in der Bucht mal so n Teil holen, weiß jemand auswendig wie viel Meter ich brauch? ?(
    • also ich hab auch so plastik leisten und kann nur positiv davon berichten. gehen gut drauf und sehen gut aus. man sieht nicht dass es plastik ist und ist auch noch sehr günstig. 3 euro pro meter oder so. falls du in regensburg mal vorbeikommst kannst du es dir ja mal anschauen wenn du dir noch nicht ganz sicher bist
      Suche:
      v 50 spezial tank, seitenklappe v50 spezial, lack egal
    • Bin öfters mal in Regensburg unterwegs da meine Schwester und n Kumpel dort wohnt, evtl nehm ich das Angebot an.
      War letzens bei Louis in R. wollt da wegen so nem Kantenschutz fragen aber die osteuropäische Verkäuferin wusste nicht was ich will. :thumbdown:
    • ja wie gesagt. wenn du wieder weißt wann du kommst und es mal sehen willst vorrausgesetzt du hast es schon mal gesehen schreib mir einfach ne pm en tag davor. da lässt sich sicher was einrichten
      Suche:
      v 50 spezial tank, seitenklappe v50 spezial, lack egal
    • @keinnamefrei: wie lange hast du den Kantenschutz jetzt schon drauf?
      SUCHE:

      ** Zylinderhaube für meine ACMA V56

      ** Rückspiegel, am liebsten einen Eckigen

      **Einen gebrauchten Auspuff für meine ACMA