Winterprojekt (TombRaider soll schöner werden)

  • Hallo zusammen


    Der Winter steht vor der Tür und somit die einsamen Stunden in der Garage :rolleyes:



    1. Da ich mich an meinem Riffelblech nun endlich satt gesehen habe,wird dieses nun entfernt.
    Mir schweben da mehrere alternative vor.Ich denke da an Edelstahltrittbretter die ich mit Distanzhülsen auf das Bodenblech verschraube.
    Das Blech selber möchte ich entweder Laser-Schneiden oder Gravieren lassen.


    2. Mein vorderes Schutzblech soll auch geändert werden.Weiß aber absolut noch nicht in welche Richtung es gehen soll.
    Dachte evtl. an T5 Kotflugel in blau/weiß lackiert.


    Brauche deshalb eure Meinung zum Thema Trittbrett und Kotflügel.Bin für jeden Vorschlag offen ...... :D 
    Also los gehts !!!!


    Anbei zwei Fotos vom jetzigen Zustand






    Gruß Rene



  • Guter Junge! :D


    Ich kann Dir nur zu Deinem Entschluss, die Karre zu entriffeln und ihr einen ordentlichen Kotflügel zu verpassen, gratulieren.


    klatschen-) klatschen-) klatschen-)

  •   


    Eine weise Entscheidung,...


    aber willst schon Edelstahl?


    Schön lackiert ist auch was,...

    SUCHE:


    ** Zylinderhaube für meine ACMA V56


    ** Rückspiegel, am liebsten einen Eckigen


    **Einen gebrauchten Auspuff für meine ACMA

  • Kotflügel vorne in T5 tauschen finde ich sehr angenehm.
    Kanns mir aber irgendwie mit dem gecutteten Heck noch nicht vorstellen, oder hast Du da auch Änderungen vor?
    Was ist mit Lack? Bleibt der so oder soll der auch neu?


    Eigentlich ist die Vespe ja so wie sie ist ein passendes Gesamtkonzept, auch, wenn ich Riffelblech und Garelli nicht mag.
    Mir fehlt durch das gecuttete Heck eben auch der dicke Arsch der Italienerin, der ihren Charme ausmacht.
    welche Ideen hast Du denn noch so gesammelt?

  • klatschen-) Super Sache,


    haste auch vor die Kindergartenlackierung runter zu machen ?!?


    Viellicht die Ganze Kiste mal einfarbig nur in silber mit schönen Trittleisten??


    Kann ich mir gut vorstellen und sieht bestimmt geil aus mit dem Dropbar und den silbernen Instrumenten!!!


    dezente Optik und Ordentlich Krach - so mag ich das froehlich-)

  • Ich glaub mit nur "entriffeln" wirst du mit dem Teil noch keine SChönheitswettbewerbe gewinnen...
    Da steht mehr so das Brachiale im Vordergrund... Auch deshalb würd ich die Lackierung dringend überarbeiten!;)

  • Die Vespa kommt aus ihrer Jugend heraus und wird erwachsen. :thumbsup:

    SUCHE:


    ** Zylinderhaube für meine ACMA V56


    ** Rückspiegel, am liebsten einen Eckigen


    **Einen gebrauchten Auspuff für meine ACMA

  • Der kurze Sip-Kotflügel würd gut zur Rennoptik passen.Riffel runter und die Sip Trittbleche rauf und fertig ist ein weiterer Sip Racer.Lacken solltest du auch,das 80er Tomb Raider Design ist-na ja nicht mehr ganz Aktuell.Cut ist IO,solltest vieleicht die Tunnellichter weiter versenken.
    Kann dich nur Beglückwünschen zur deiner Entscheidung.Bin schon gespannt wie es unter deinem Riffelblech ausschaut(Rosttechnisch).Sollten unter einem gigantischem Mitteltunnel die Leitungen der Wasserkühlung liegen,solltest du über Sinn und Unsinn desselbigen nachdenken.
    Gruß aus Bayern.

  • Na klar, ist ja nicht zu übersehen. Irgendwelche Ghettogangster haben Tomb Raider einen roten Pfeil auf die Hauswand gemalt :D


    Den T5-Kotflügel sehe ich aufgrund des Rahmencuts auch als ziemlich wuchtig an.
    Wie sollen die Schläuche verkleidet werden? Die liegen ja scheinbar auf dem Tunnel... Oder lässt Du da das Riffelblech?

    Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
    Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).


    The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.

  • Also........danke für die rege Anteilnahme.


    Das ich Pornstar damit glücklich mache dachte ich schon. :D


    Bin zur Zeit dabei das Riffel..... mühevoll zu entfernen. Die haben sich ganz schön Mühe gegeben.Quasi ein Projekt für die Ewigkeit.
    Das was ich bis jetzt sehen kann sieht Rosttechnisch ganz gut aus.Die Substanz ist im gesamten sehr gut.


    Bisher hab ich die Schläuche noch nicht finden können. Werde mir da eine Lösung einfallen lassen.


    Das mit der Lackierung........ja ja ich weiß. Das Konzept ist aus den 90 ern.Der Roller wurde so ähnlich auch in silber aufgebaut. Sieht auch gut aus.


    Eine neue Lackierung muß erst genemigt werden(Boss). Zumal ich auf einen S&S Topf sparen.


    JA der Kotflügel würde nicht zum Heck passen..........Hm, :rolleyes: was tun was tun.


    Holger........was meinst du mit auffallen??? Gibt es etwas was ich wissen muß ????



    Gruß Rene

  • du könntest en normalen px koti nehmen und den leicht cutten. nicht stark und nicht viel nur dass es zum größenverhältnis des rahmens passt

  • Sagen wir mal so.....habe viel darüber gelesen und und das Ding macht echt was her.
    Zumal er auch optisch ein Augenschmaus ist.Wollte ihn im Scootershhop schon sofort mitnehmen.Aber den Krieg will ich dann zu Hause nicht haben. ;)


    Wird wohl mein Frühlingsgeschenk werden.Mal sehen was ich für den RZ noch bekomme

  • Kurze Rückmeldung.Das Riffelblech ist endlich ab........macht jetzt nen schlanken Fuß die kleine.


    Das Reserverad ist ebenfalls gewischen.Dabei habe ich direkt den Batteriekasten gegen einen aus Alu (Eigenbau) getauscht.

    zitat von »nachbrenner« 



    sollten unter einem gigantischem mitteltunnel die leitungen der wasserkühlung liegen,solltest du über sinn und unsinn desselbigen nachdenken



    die schläuche liegen im rahmen und so blieb mir viel arbeit erspart ;)


    @ nachbrenner:bin schon gespannt wie es unter deinem riffelblech ausschaut(rosttechnisch).


    also.....bis auf stecknadelgroßer flugrost absolut sauber.habe da echt schlimmes erwartet


    vorher...





    jetzt...








    so der anfang ist gemacht.wieviel arbeit das war will ich gar nicht erst sagen.


    sollte wohl für die ewigkeit halten


    gruß rene

  • Bin ich auch voll der Meinung. Jauch das Ding in Schwarz matt/ Glanz, Dkl. blau oder nen schicken silber über und die Kiste kommt gleich viel besser rüber.


    Das Airbrush ist MEINER MEINUNG nach zu alt und viel zu schlecht gemacht. Das Riffelblech an der Backe noch ab und da ne schöne Hutze einarbeiten und mitlackieren. Kotflügel evtl ein normales garelli in chrom oder mitlacken.

  • Hallo


    Das Airbrush....ja ja. Die werden bis auf das auf das am Beinschild entfernt.Die blauen Streifen auf den Backen kommen dann wieder dran(
    Sollte ich den Roller behalten)
    Sieht in der Sonne sehr schön aus(meine Meinung).Das Uni/silber gefällt mir nicht.


    Das Schutzblech würde ich mit Folie (Carbon) beziehen.Ein T5 ist mir zu wuchtig .


    Da ich im Handschuhfach die Wasserpumpe habe wäre das wahrscheinlich keine so gute Lösung. (Pumpe,Schläuche usw) Oder ????


    SEK : Will deine T5 ......Sofort !!!! (Man sieht die geil aus)