Breiterer Kantenschutz für Trittblech?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Breiterer Kantenschutz für Trittblech?

      Hallo,
      da ich bei wiederherstellung meiner Trittbleche ein neues einschweißen musste, ist es nun dicker als vorher. Nun brauche ich einen dickeren Kantenschutz, da ich keine Matte sondern Trittleisten montiert habe. Weiß jemand wo es einen solchen Kantenschutz gibt? Also ums Beinschild hab ich schon einen, es geht nur um die Trittbleche.
      Danke
    • Kauf dir halt so einen Plastikkantenschutz in Chromstyle, soll super halten und geht bis 3mm Blechstärke, ich hoffe dicker ist deins nicht. schau einfach mal in der Bucht.

      Werd mir auch einen dranbauen, aber normal ist an der v 50nur eine Aluzierleiste ums Beinschild, unten um die Trittbleche ist nichts rum.
    • Bissken verdünnung oder Waschbenzin aufn Lappen, drüber und da hat sich was mit Chrom.
      Die dinger sind gut zu verarbeiten. Hatte ich zeitweise sogar als Chromring um meinen PX Scheinwerfer. Empfehlenswert ist wohl an den Enden des U-Profils ca 2-3mm vor dem Ende ein wenig dickflüssigen Kleber reinzumachen. Sowas wie Pattex. Weiß nur nicht, ob der den Lack nicht angreift.
      Wenn du Trittleisten hast würde ich die Äußersten ein wenig Lupfen, damit der Kantenschutz dann ein wenig geschützt ist. Denn wenn man den sagen wir mal ohne Trittleisten um ein kahles Bodenblech montieren würde, hättest du den in 5 min abgetreten.
      Zitat Vechs:
      Karl, Westsider... hauptsache Italien