Bastis Quattrini Projekt: Atom "Bilder"

  • Ich hab mit dem Malossi zwar keine eigenen Efahrungen, weiß jedoch, dass, wenn Du eh auf Membran willst, der Malossi wohl die bessere Lösung ist. Malossi eben.

  • ich denke auch!


    es soll eine ordentliche kiste werden die man(n) gerne auf der strasse sieht und ein wenig bums aufs hinterrad bringt


    hab an ein dunkles grau gedacht... aber wie kann man da die felgen lackieren die gleiche farbe?(find ich doof)


    monte = travemünde (lübeck)

  • welchen finanziellen rahmen hast dir fürs setup gesetzt ??


    Zitat

    es soll eine ordentliche kiste werden die man(n) gerne auf der strasse sieht und ein wenig bums aufs hinterrad bringt


    schon mal einen Quattrini in betracht gezogen :rolleyes:

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • Rally für diesen monat sind ca 600 - 700 euro drin und genügend zeit hab ich auch,nee ein Quattrini hab ich noch keine aufmerksamkeit geschenkt das werd ich mir mal alles durchlesen


    sylle mach das meen jung

  • so hab mich nun für den malossi entschieden!


    hat jemand erfahrungen mit den pinasco?

    Einmal editiert, zuletzt von Basti_MRC ()

  • so hab mich nun für den malossi entschieden!


    hat jemand erfahrungen mit den pinasco?


    Ich denke mal ne gute Entscheidung. Pinasco ist wohl ein Thema für sich. Ich hab mir aus Interesse den 213er zugelegt, einfach mal um auch wal was anderes zu haben. Bin eigentlich recht angetan. Der Pinasco ist ja auch von den Herren Ingenieuren überdacht und dementsprechend überarbeitet worden.
    Kolben hat sich schon sehr verändert. Keine weitere Bearbeitung erforderlich, außer entgraten.
    Zylinder hat, so wie original, nur einen Kanal, die beiden anderen müssen geöffnet werden. hab da noch ein wenig Panik vor, von wegen der Beschichtung. Geht wohl nur mit sehr feinen Frässtiften und mit feiner Dremelflexscheibe.
    Werd die Tage mal allen Mut zusammennehmen und mir die Biester vornehmen.
    Ist aber natürlich wieder etwas anderes, weil für 200ter.
    Da Du aber eh vor hast, das ganze Ding Membranen-gesteuert aufzubauen, sollte der Malle schon erste Wahl sein.
    Zum Thema Quattrini ist wohl in erster Linie das Preis/Leistungsverhältnis als Kaufentscheidung zu betrachten.
    "Und ich dachte der 213er Pinasco wär sch... teuer"

  • die entscheidung ist echt schwierig! hab vorhin mitm bekannten telefoniert und der meinte ich sollte doch lieber den 177er nehmen da ich die px gerne im sommer als altagsfahrzeug nutzen möchte!


    und so wie ich das hier raus höre polini drehschibär klatschen-) und malossi membran!?

  • und so wie ich das hier raus höre polini drehschibär klatschen-) und malossi membran!?


    Kann mna so als Basis stehen lassen, denke ich.
    Natürlich kannst den Polini auch auf Membran fahren, gut sogar, aber ich denke mal dass der Malle da doch nen gewissen Vorsprung hat.

  • so den gibt es nun !


    wie ich schon erwähnte soll es von hinten drücken, im sommer zum alltäglichen bedarf und halt für sonntags touren


    setup


    polini 177ccm


    Kurbelwelle


    vergaser
    KOSO 28mm Flachschieber


    auspuff
    da hab ich natürlich an den scorpion gedacht

    welche primär?
    welche kupplung?





    bitte die tipps mit link posten


    klatschen-)

    2 Mal editiert, zuletzt von Basti_MRC ()

  • Verbau nen 30 Gaser(bessere Kühlung) und fahr mit Orgi 200er Übersetzung(bester Kompromis aus Beschleunigung und Endgeschwindigkeit),Cosa Kulu ist Pflicht event. mit Ring.Langhub tät au besser zum Polini passen.Du kannst Hubraum nur durch mehr Hubraum ersetzen.Den Skoorpion tät ich auch nochmal Überlegen.
    Du meintest wohl,es soll von unten Drücken,nicht von hinten-von solchen Schweinereien will ich nichts lesen :D .