Gegenstück zum Schloss passt nicht zu Haltegriffen (PK 50 XL2)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gegenstück zum Schloss passt nicht zu Haltegriffen (PK 50 XL2)

      Hallo!

      Ich habe vor kurzem von meinem Patenonkel eine der ersten PK 50 XL2 gekauft (Ja ich weiß, findet ihr alle schlimm :D )

      Nachdem ich mich erstmal um einige Dinge gekümmert habe die mal wieder anstanden - Ölwechsel, Vergaserreinigung, etc. läuft eigentlich alles ohne größere Probleme, sodass ich mir mal Gedanken um die Alltagstauglichkeit gemacht hab.

      Was dabei rauskam ist, dass ich statt des (soweit ich weiß seit Kauf der Vespa 1990 montierten) Gepäckträgers lieber nur die Haltegriffe hätte, damit man leichter an das Sitzbankschloss kommt um den Helm an den Helmhalter zu hängen (Besonders sicher ist er da zwar auch nicht, aber das Risiko bin ich bereit, einzugehen).

      Also habe ich mir bei eBay diese Haltegriffe gekauft - in der Beschreibung steht zwar nur für "PK 50" aber da sie optisch passend erschienen und der Verkäufer gerade eine geschlachtete XL2 in Einzelteilen verkauft habe ich einfach mal zugeschlagen.

      Gerade eben ist jetzt das Paket angekommen und was muss ich sehen - der Haltegriff passt perfekt aber wenn ich ihn einbaue gibt es keine Möglichkeit, das Gegenstück zum Schloss (das, wo der Haken vom Schloss eingehakt ist) zu verschrauben.
      Fotos kann ich leider gerade keine machen um zu verdeutlichen, was das Problem ist. Auf jeden Fall liegt die hintere "Querstrebe" der Haltegriffe auf einem hohen Teil des "Schlossgegenstücks" auf, sodass ich entweder das Teil vom Schloss oder die Haltegriffe verschrauben kann...
      Sinnvoll finde ich weder das eine, noch das andere - ohne Schloss kann ich dann genauso gut den alten Träger nutzen und nie abschließen.
      Ohne Haltegriffe finde ich a) für Mitfahrer und vor allem b) wegen der dafür vorgesehene "Löcher" in der Sitzbank nicht gut.

      Naja, anstelle meines ganzen Gejammers jetzt endlich die eigentliche Frage:
      Was ist da los? ^^
      Gibt es noch ein anderes "Schlossgegenstück" oder passen die Haltegriffe ganz einfach nicht sinnvoll an eine XL2?

      Vielen Dank schonmal!
    • Der gekaufte Sozius Griff ist von einer PK XL 1 . Deiser passt nicht ohne weiteres an die PK XL 2 da diese eine andere Sitzbankverriegelung hat . Das problem hatte ich auch , ich hab mir einfach an dem Haltebügel ein Blech geschweißt und zwei Löcher reingebohrt damit der Schloßhaken wieder in der Originalstellung sitzt . Lackieren mußte ich ihn eh....
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Okay, vielen Dank!

      Dann muss ich mal gucken ob ich da basteln will oder dann doch das unpraktische Abschließen mit dem Träger in Kauf nehme.
      Optisch finde ich glaube ich sogar den Gepäckträger besser, da die Sitzbank von hinten dann nicht so klobig und "aufgesetzt" wirkt.