Benzinhahn offen gelassen und nun muckt Sie rum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Benzinhahn offen gelassen und nun muckt Sie rum

      Wie ich bereits in nem anderen Post erwähnt habe, hab ich leider den Benzinhahn am Wochenende 2 Tage offen gelassen. Dann ist folgendes passiert:

      Nach ein paarmal treten hab ich die Dame doch noch anbekommen und konnte auch ca. 1 Km weit fahren. Dann wurde sie langsamer und leiser und hat auch kein Gas mehr angenommen. Also rechts ran…aus. Nach ein paar Minuten und ordentlich treten ging sie wieder an um nach ein paar hundert Metern wieder auszugehen. Also selbes Spiel. Dann kam ich auf die Idee mal in den Tank zu schauen (hab keinen Tacho und keinen Kilometerzähler). Wenig drin, also auf Reserve gestellt und zur Tanke vollmachen. Das Spiel mit fahren, kein Gas mehr wollen, ausgehen, wieder antreten hab ich dann noch ein paar mal wiederholt, bis ich fast wieder zu Hause war. Dann kam ich auf die Idee mal mit geschlossenem Hahn zu fahren (warum? Keine Ahnung, wahrscheinlich Verzweiflung) und siehe da, ich kam den Kilometer ohne Probleme nach Hause.

      Gestern habe ich dann die alte Zündkerze raus, 40-mal ohne Kerze getreten (bei geschlossenem Benzinhahn), dann neue Kerze rein und sie springt beim ersten treten an. Leider ging sie nach nem Kilometer wieder aus… die Kerze war daheim völlig nass. Hab sie dann gestern nochmal ohne Kerze 30-mal getreten und über Nacht offen stehen lassen. Mal sehen ob sie heute will…

      Ach ja, falls Ihr euch denkt „was macht der Idiot da“ ?( : is meine erste Vespa, bisher keine Ahnung von der Technik, aber ich gebe nicht auf…

      ach ja, nochwas: Hab dann mal den Luftfilter rausgeschraubt: war sauber aber sehr nass. Sah aber so aus, als ob der Sprit durch die Luftöffnung kam, nicht durch den Vergaser. Was ist da los?!
      Kleiner Arsch ist schnell geleckt!
    • Du solltest ma den Vergaser abmachen und dann komplett säubern.
      Achte dabei besonders auf die Schwimmernadel und deren Dichtung.
      Die könnte undicht sein oder der Schwimmer hakt.

      Bau halt erstmal vorsichtig auseinander und versuch das Prinzip zu verstehen.
      Am besten Postest du nochmal wenn du was hast...........

      MfG
      " Gib Gas, hauptsache es zieht dir die Falten aus dem Sack "

      ------------------------------------------

      Suche:
    • benzinhahn offen?

      ich habe meine vespa pk 50 s immer mit offenen bezinhahn stehen !noch nie probleme mitgehabt auch wenn ich sie 3 tage nicht fahre 1-2 kicken und sie springt aan !wie so gib es so offt problem wenn mann den benzinhahn offen läst? ?( ?( ?( ?(

      gruß gernot