E-Start-Motor in Kicker-vespa

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E-Start-Motor in Kicker-vespa

      kann ich nen e-starter motor in ne vespa ohne estart bauen? anlasser einfach dranlassen und los gehts???? ?(
      Wer diskutiert wird intubiert, wer randaliert wird relaxiert!
    • hab fast dieselbe frage ^^
      will auch nen e-starter-motor in ne normale vespa einbauen.
      also ich weis nur, dass das an sich problemlos geht, aber was ich noch wissen wollte wie das ist mit schalter und so ^^
      also wie man das wo einbaut..
      bitte sag ihnen, sie sollen ihre golfschuhe anziehen..!
    • Nein geht nur wenn du den Schalter am Lenker hast und den passenden Kabelbaum sowie Zündanlage , sowie die passenden Relais, Batteriehalter usw...
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Ja also mir persöhnlich is der E-Starter wurst, ich brauch nur den Motor an sich .. Also einfach MOtor einbauen und die beiden überflüssigen kabel baumeln lassen ?
      bitte sag ihnen, sie sollen ihre golfschuhe anziehen..!
    • Die überflüssigen Kabel kannste einfach abisolieren abschneiden würd ich da nix . Wenn du eh nur über Kickstarter starten möchtest dann gehts .
      Denk dran den vergaser auf den Motor einzudüsen... falls du nicht den Originalen zu dem Motor hast.
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Jupp denk ich dran ^^
      Muss mir dann eh noch einen neuen Vergaser anschaffen...
      Ich überleg ob ich mir so ein Set von SIP kaufen soll, wo halt vergaser luffi ass und alles dabei sind
      bitte sag ihnen, sie sollen ihre golfschuhe anziehen..!
    • dann gleich nen 19er und n polini 75... :) und nen puff. nen 16.15F kriegste hier sicher günstig gebraucht.

      btw: motor passt ohne probleme. bei der xl2 ist sogar die zündgrundplatte die gleiche
      wenn der motor ein xl1 motor ist, dann musst du die zündung noch umbauen.

      und: xl1 in xl2 geht nicht. umgekehrt auch nicht.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • Vespa Fahrer Avatar

      CARDOC2001 schrieb:

      Die überflüssigen Kabel kannste einfach abisolieren abschneiden würd ich da nix . Wenn du eh nur über Kickstarter starten möchtest dann gehts .
      Denk dran den vergaser auf den Motor einzudüsen... falls du nicht den Originalen zu dem Motor hast.

      die unbenutzten Kabel werden ISOLIERT..... nicht abisoliert....

      Rita