Kickstarterwelle fehlt / Baujahrermittlung

Hol Dir jetzt Deinen VO Kalender! Hier mehr dazu ...
Du willst Dein Bild im VO Kalender 2019 sehen? Dann reiche es ein....
  • Hallo, bin zufällig zu einer recht gut erhaltenen 160er gekommen, allerdings fehlt der Kickstarter. Ich denke, das er auf eine Welle aufgesetzt und mittels einer Schraube fixiert wird. Die Welle, die wahrscheinlich aus Guss besteht, gibt es aber leider nicht. Ich vermute, daß sie abgebrochen ist. Kann mir da jemand weiter helfen. Wie hoch sind in etwa der finanz. und der zeitl. Aufwand? Ist es für einen Laien reparabel? Habe noch ein Bild beigefügt.


    Kann mir jemand anhand der von mir abglesenen Fgstnr. das genaue Bj. sagen, denn ich habe leider keine Papiere.


    Die Vespa war in Spanien zugelassen, die Nr. ist: 09C 806905. Vielen Dank für Eure Hilfe, Omalli


  • Du kommst aus Arta. Da kommt auch "Mescladis de Matances" her. Was für die Vespa Benzin ist ist Mescladis de Matances für den Fahrer :pump:

  • mach doch mal fotos vom gesamtzustand :) dann ließe sich "lohnt sich/lohnt sich nicht" besser beurteilen. von besonderem interesse ist dabei der unterboden, die stelle hinterm vorderrad wo das wasser hinspritzt, der komplette mitteltunnel und die aufnahme des stoßdämpfers am rahmen.


    wenn das ding keinen tiefen rost hat, kann man eigentlich in 80% der fälle von einem "lohnt sich" sprechen.


    um welches modell handelt es sich denn genau? eine GS ?