org. Vergaser Einbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • org. Vergaser Einbau

      Moin moin
      Kurze Frage: Habe am WE den originalen 24er Vergaser meiner PX 200 ausgebaut, zerlegt, gereinigt und wieder eingebaut.
      Jetzt weiß ich nur nicht mehr genau, wie der "Drahtzug" vom Gasschieber an den Hebel (der in der Vergaserwanne sitzt und an den auch der Gaszug vom Lenker eingehakt wird) eingehängt wird. Wird er von oben, seitlich oder unten in die Öse der Hebels eingehangen?
      Hat jemand ggf. ein Foto?

      Danke und Grüße
      Kalle
    • Du meinst nun, wie der Zug in der Vergaserwanne eingehängt wird oder obe am Lenker?

      Am Lenker, bzw. Gasrohr sitzt unter der Lenkopfabdeckung ein rundes Kunststoffteil, wo der Nippel (der hier quasi quer sitzt) in eine Aussparung eingehängt wird... Das erklärt sich eigentlich von selbst, wenn man das sieht.

      Am Vergaser mit Getrenntschmierung: Der Gassschieber wird über einen etwa 4 cm langen Haken betätigt, dieser Haken wiederrum wird in eien Öse gesteckt, die auch mit der Ölpumpe verbunden ist, Zugseitig, also Richtung Luftschlach, wird dann der Gaszug, dessen Nippel hier nur längs sitzt von oben in genau diese Öse, in der auch der Haken hängt, eingehängt...

      Eigentlich sollte da so viel Spannung drauf sein, dass der Zug sich da nciht einfach so wieder rausfriemelt...
      Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?