2 Vespas 2 Probleme ( 1. Säuft ab | 2. Falschluft?)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 2 Vespas 2 Probleme ( 1. Säuft ab | 2. Falschluft?)

      Hallo Forum,

      Zur Vespa NR.1 PK50 S Bj 1983

      Steht sie etwas Länger so ca 1 Woche.....ist sie komplett Abgesofen.
      Die Zündkerze ist komplett Nass dann,Sie steht bis oben hin der Zündkerzen Öffnung voller Benzin .
      Macht man die Zündkerze raus und Tretet den Kickstarter kommt eine Benzin Fontäne aus der Öffnung.
      Was kann das sein etwa der Benzinhahn oder Vergaser?

      Zur Vespa NR.2 PK50 S Bj 1984
      Sie Stand sehr Lange in einer Scheune. Sie Lief mit dem alten Sprit.......
      So habe neuen Sprit und Vergaser gereinigt und ein Getriebeöl wechsel vorgenommen> So jetzt zum Problem
      Sie nimmt schlecht Gas an beim Fahren nimmt sie das Gas immer Komisch an, habe sie warm Gefahren und Vergaser eingestellt Leerlaufschraube komplett rausgedreht und sie läuft weiter!? Und meine Hupe hupt nicht....Blinker gehen :whistling:

      MFG

      Furby

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vesflo ()

    • Zu 1.
      Denke mal das ist die Schwimmernadel oder der Benzinhahn.
      Aber sieh dir erstmal den Gummikopf der Nadel an.......

      Zu 2.
      Vielleicht läuft sie zu fett.......
      Guck nach der ZK und passe eventuell die Düse an.......wenn du nen vernünftiges Vergasersetup hast kannst du nach Falschluft suchen.....

      MfG
      " Gib Gas, hauptsache es zieht dir die Falten aus dem Sack "

      ------------------------------------------

      Suche: