Größeren Zylinder eintragen auch bei einer 50 Spezial Bj 80?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Größeren Zylinder eintragen auch bei einer 50 Spezial Bj 80?

      Hallo Zusammen,

      nur mal die rein theoretische Frage ob überhaupt die Möglichkeit bestände eine Leistungserhöhung eintragen zu lassen. Ich bin Besitzer eines Motorrad Führerscheins und hätte damit also kein Problem. Ich habe gelesen das man bei einer PK50 eine Leistungserhöhung eintragen lassen kann, aber in dieser Baureihe gibt es ja auch größere Beispielmodelle. Wie sieht das denn bei der 50 Spezial aus? Da gibt es ja eigentlich keinen größeren Bruder den man als Muster heranziehen könnte oder? Wie gesagt die Frage ist nicht ob es Sinn macht oder nicht, sondern ob es überhaupt die Möglichkeit gibt und was der Spaß kostet.

      Gruß Letman
    • geht schon,
      aber das einfachste ist dir einen kompletten Primavera Motor (125ccm) zu kaufen.
      dann kannst du dir von piaggio eine unbedenklichkeitsbescheinigung(oder so ähnlich) holen.
      die Primavera hat den selben Rahmen/Bremse/Fahrwerk lediglich Leistung, Kaskade und Lenker sind anders.
      dann zum Tüv und der trägt dir das dann ein.
      Suche:
      - V5A4M Motor
      - 16mm Membran Ass
      - HP 50 Zylinderkopf
      Verkaufe:
      - 50cc Polini
      - viele andere SF teile
    • Da gibt es z. B. die Primavera als großen Bruder. Leistungssteigerung eintragen lassen ist kein Problem mit einem aufgeschlossenen TÜV-Prüfer, der nicht stur auf irgendwelchen Gutachten (die es sowieso nicht gibt) beharrt. Und da kommen wir dann auch zur Kostenfrage - da es sich um Einzelabnahmen handelt, kann der Prüfer die Gebühren nach Aufwand berechnen. Wenn du einen Vespa-erfahrenen Prüfer hast, weiß der was geht und was nicht, dann ist sein Aufwand und damit auch die Gebühr geringer.

      Wenn du beispielsweise einen 125er Primaveramotor bei einer V50 eintragen lassen willst, gibt es dafür eine kostenlose Unbedenklichkeitsbescheinigung von Piaggio, wo alle relevanten Daten für den Prüfer drinstehen. Wichtig ist aber, dass es sich um einen kompletten 125er Motor handelt, der anhand der Motornummer als solcher identifizierbar ist. Bei selbst auf 125er umgebauten 50er Motoren wird es da schon schwieriger. Die Eintragung anhand Unbedenklichkeitsbescheinigung dürfte inkl. neuer Papiere etc. um die 100 Euro kosten.

      Das größere Problem bei diesem Beispiel dürfte die Beschaffung eines Primaveramotors zu akzeptablem Preis sein.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • ich kann Dir den

      notfalls mit nem 75er Zylinder und längerer Übersetzung übern Tüv fahren...

      oder mit 125er motor

      oder auch mit 133cm³

      aber :

      Scheinwerfer mit Fernlicht und eine Hupe sind bedingung!!!



      Rita