85ccm Viel Umbau?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • und das heißt??????


      muss ich ne düse wechseln?hab den dell orto 16/15F


      muss ich was am motorblok ändern?



      wenn ich original lassen also ohne neue primär wie schnell läuft sie???


      hat einer erfahrunge mit 85ccm und original sonsT????



      mfg
      das primär zu erneuern stell ich mir sehr schwer vor und arbeitsaufwändig???(wie viele h)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von flwolf1992 ()

    • "und das heißt??????"


      dass du im 3. anfahren kannst, weil die übersetzung zu kurz ist

      "muss ich ne düse wechseln?hab den dell orto 16/15F"

      logisch, mehr Brennraum braucht mehr Brennstoff

      "muss ich was am motorblok ändern?"


      müssen nicht, können ja

      "wenn ich original lassen also ohne neue primär wie schnell läuft sie???"


      65-70 würd ich sagen

      "das primär zu erneuern stell ich mir sehr schwer vor und arbeitsaufwändig???(wie viele h) "


      dazu muss halt der Motor auseinander nicht mehr und nicht weniger, die h hängen von deinem Werkzeug, Könne und Erfahrung ab
    • Primär nicht zu tauschen ist bei 85ccm ziemlicher Unfug - wie schon beschrieben kannst du dann die ersten 2 Gänge vergessen - heißt aber auch, dass sich dein Motor im 4. totdreht...
      Ordentlicher 75ccm z.b. Malossi ist schon grenzwertig auf O-Primär zu fahren - finde ich.
      Biete nix mehr an...
    • nein, der fährt sich scheisse auf oriprimär. beschleunigt aber ganz geil, wenn man den 1. und 3. gang weglässt... ansonsten mehr schalten als fahren. mach ne 3,72er rein.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • ne 3,72er aufn 85 würd ich nicht empfehlen...
      ne 3.00er ist perfekt, dazu ein 19er gaser und ne banane, dann hast alles aus dem zylinder rausgeholt.
      läuft ca 80 km/h mit guten anzug und ist sehr alltagstauglich
    • ob 3.00 oder 3.72 Primär gehen dei Meinungen beim 85ccm etwas auseinander.

      Denke aber das ein 3.72er schon ausreichende ist vor allem wenn du am Gaser nichts machen willst.
      Dan hast hald eine schön flotte Beschleunigung und am Berg geht es auch noch zügig hoch.

      Aber du kannst dir ja mal hier die Setups (musst nur noch 85ccm auswählen) ansehen und dir selber was ausmahlen.

      Bezüglich Motorspalten:

      Denke das ist schon zu schaffen. Soweit ich mich jetzt entsinnen kann dürfte im Forum irgendwo eine Anleitung rum sein.
      SUCHE:

      ** Zylinderhaube für meine ACMA V56

      ** Rückspiegel, am liebsten einen Eckigen

      **Einen gebrauchten Auspuff für meine ACMA
    • also primär zu wechsel möchte ich nicht gerade da eigentlich unerfahren mit ganzem motor!



      zum zyli um bau hab ich ne 20 bis 25 min gerbacuht das kann ich euch sagen such ma die bau anleitung zum primär wechseln
    • Wenn du nur Plug & Play willst dann wirst du dich mit einem 75er DR begnügen müssen
      SUCHE:

      ** Zylinderhaube für meine ACMA V56

      ** Rückspiegel, am liebsten einen Eckigen

      **Einen gebrauchten Auspuff für meine ACMA