Baustelle 50N Bj.69

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Baustelle 50N Bj.69

      Guten Morgen Mädels & Jungs !

      Nun muss und will ich auch mal ein paar Zeilen über meine derzeitige "Baustelle" schreiben... :)
      Wie vermutlich die meisten von euch eh schon bemerkt haben, ist meine italienische 50N Rundlicht Baujahr 69 von einem Kollegen aus dem Forum hier! Nachdem ich sie vor ca. 3 Wochen gekauft hatte, gings erstmal an die Fehlersuche, warum der Motor nicht so richtig will und die Vespa soviel Lust auf's Gas geben hatte, auch wenn keiner den Gasgriff betätigte... Da auch die Schaltung sehr schwammig war, versuchten wir auch dieses Problem zu lösen, jedoch blieb der Erfolg in beiden Fällen aus! :( Ich muss dazu sagen, dass mir diese Mängel durchaus vor dem Kauf bekannt waren und dies soll kein Vorwurf an den Verkäufer sein, da lief alles bestens ab!!! Aber aus diesen Gründen (und noch vielen weiteren) kam es dann dazu, dass ich mich für eine Radikalkur und Rundumerneuerung meiner Vespa entschied! Dank der Schrauber-Hilfe von "keinnamefrei", der mir netter Weise vorübergehend auch seine Garage als Unterstellmöglichkeit und Schrauber-Location zur Verfügung stellt, kam es dann am vergangenen Montag zur Entkernung und Zerlegung des guten Stücks! Nach ca. 3 Stunden Arbeit wäre der Rahmen nun fertig zum Sandstrahlen und auch der Motor ist gespalten! An dieser Stelle sei dir auch nochmal recht herzlich gedankt "keinnamefrei"!!! (Muss auch mal gesagt werden... :thumbsup: )
      Ich poste euch mal ein paar Bilder, leider lässt die Qualität meiner Handy-Cam sehr zu wünschen übrig, aber einen groben Überblick über den aktuellen Stand der Dinge kann man denk ich schon gewinnen!

      Und wie gehts weiter???
      Also - der Plan ist vorerst mal den Motor wieder fit zu machen! Nebenbei werde ich nach einer bezahlbaren Möglichkeit Ausschau halten, dass meine Vespa ihr Lackkleid verliert und der vorhandene Rost wegkommt! Zum Ende der Baumaßnahme soll sie dann in weiß erstrahlen, der Plan ist dass alle Teile die normalerweise Chrom sind (Kantenschutz, Lampenring, Brems- & Kupplungshebel, Schnarre, sichtbare Schrauben, die Felgen usw.) schwarz werden! Ein weißes Felgenband darf natürlich auch nicht fehlen! klatschen-) Füg mal ein Foto bei wie es in etwa aussehen soll wenns fertig ist!
      Leider musste ich gestern mit Entsetzen feststellen, dass ein Kollege hier im Forum einen ähnlichen Plan hat!!! :cursing: Da ich mir mein Projekt aber seit über einem halben Jahr wie eben beschrieben vorstelle, werde ich es trotz gewisser Ähnlichkeiten zur andern Restauration durchziehen! yohman-)
      Es wird allerdings vorerst eher nur in kleineren Schritten voran gehen - hab derzeit recht viel um die Ohren - aber der Frühling lässt ja eh noch auf sich warten & vorher braucht sie ja auch gar nicht fertig werden... :P

      Genug gelabert, jetzt wird geklotzt!

      MfG Flore
      Bilder
      • v501.JPG

        350,6 kB, 1.536×1.024, 183 mal angesehen
      • v503.JPG

        519,84 kB, 1.536×1.024, 162 mal angesehen
      • DSC00495.JPG

        904,29 kB, 1.536×2.048, 156 mal angesehen
      • DSC00496.JPG

        1,02 MB, 2.048×1.536, 93 mal angesehen
      • DSC00497.JPG

        897,44 kB, 1.536×2.048, 82 mal angesehen
      • DSC00502.JPG

        897,48 kB, 1.536×2.048, 84 mal angesehen
      • DSC00507.JPG

        848,06 kB, 2.048×1.536, 159 mal angesehen
      • DSC00508.JPG

        1,04 MB, 2.048×1.536, 117 mal angesehen
      • DSC00510.JPG

        1,01 MB, 1.536×2.048, 73 mal angesehen
      • DSC00511.JPG

        999,13 kB, 1.536×2.048, 70 mal angesehen
      • DSC00512.JPG

        756,84 kB, 2.048×1.536, 156 mal angesehen
      • Ein_Traum_in_weiß.jpg

        85,69 kB, 531×800, 504 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Flore ()

    • Vespa Fahrer Avatar

      Quak schrieb:

      Ist das Originallack?


      Ne du, des kann man nicht wirklich behaupten... Angeblich war sie mal weiß, der aktuelle Lack ist auch nicht wirklich professionell aufgetragen bzw. schlecht ausgebessert worden, sieht man aber eigentlich nur aus der Nähe... Warum fragst du?
    • rate mal wer genau die gleichen "baumaßnahmen" vor hat wie du??xDD

      hab vor ca 2 wochen angefangen
      Im GSF hättest du für diese Frage aufs Maul bekommen!!!
      => SUCHE BENUTZEN!!!



      "Dominik mach mal LÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄRM!!!"
    • Vespa Fahrer Avatar

      dark_vespa schrieb:

      Schöner Motorklumpen ;)
      wo ich das gerade hör: stopf am einfachsten alle löcher gut mit lumpen oder ähnlichem ab und spritz ihn ordentlich mit nem hochdruckstrahler ab. meiner ist komplet sauber geworden und läuft noch einwandfrei
      Im GSF hättest du für diese Frage aufs Maul bekommen!!!
      => SUCHE BENUTZEN!!!



      "Dominik mach mal LÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄRM!!!"
    • Wenn du ihn eh spalten willst dann brauchst nichts zuzustopfen - am besten Getriebeöl ablassen, Kupplungsdeckel auf und mit dem Strahler reinhalten. Dann hast beim Zerlegen viel weniger Geschmiere und Dreck!
      Biete nix mehr an...
    • Vespa Fahrer Avatar

      Fishi schrieb:

      rate mal wer genau die gleichen "baumaßnahmen" vor hat wie du??xDD

      hab vor ca 2 wochen angefangen

      Hab ich doch gesagt dass "einer im Forum" ein ähnliches Projekt vor hat... :pinch: Egal, läuft... Können uns ja zusammentun!^^

      Zu meinem "Motorklumpen"... Is echt ne riesige Sauerei, was da alles dran war bzw. noch ist wollt ihr gar nicht wissen! :S Aber ich hätte es eh so vor gehabt wie ihr es sagt, Getriebeöl is ja schon raus (bzw. es war keins drin!! ja, richtig gelesen...) und der Motor is so gut wie zerlegt, dann kommt der Dampfstrahler zum Einsatz!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Flore ()

    • Vespa Fahrer Avatar

      Quak schrieb:

      Ist das Originallack?


      Das hab ich mich auch zuerst gefragt und war kurz davor böse Worte zu schreiben, aber auf dem zweiten Foto sieht man an der Backe hinten dass Dellen UNTER dem Lack sind. Also kein O-Lack... Puh! :D

      Trotzdem schöne Karre, weitermachen. Aber nur ne "Race"-Lackierung mit Aufklebern etc. auftragen wenn dann Fahrwerk und Motor dementsprechend sind. Bei 50ccm wirds sonst bisschen lächerlich :rolleyes:
    • Vespa Fahrer Avatar

      Labelsucker schrieb:

      Ja wunderschön. Dann hau mal rein. Muss ich mir dann mal live anschauen.

      Kommst halt mal auf a Halbe beim Milan vorbei... :thumbsup:

      Vespa Fahrer Avatar

      alexhauck schrieb:

      Vespa Fahrer Avatar

      Quak schrieb:

      Ist das Originallack?


      Das hab ich mich auch zuerst gefragt und war kurz davor böse Worte zu schreiben, aber auf dem zweiten Foto sieht man an der Backe hinten dass Dellen UNTER dem Lack sind. Also kein O-Lack... Puh! :D

      Trotzdem schöne Karre, weitermachen. Aber nur ne "Race"-Lackierung mit Aufklebern etc. auftragen wenn dann Fahrwerk und Motor dementsprechend sind. Bei 50ccm wirds sonst bisschen lächerlich :rolleyes:

      Da wird natürlich noch was gemacht... klatschen-) Muss sie aber erstmal orginal herrichten, da mir der TÜV noch bevorsteht, hab ja nur ital. Papiere! Werd dann aber wohl erstmal nur ein "kleines" Motortuning vornehmen, um die Vespa nicht gleich wieder komplett zerlegen zu müssen...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Flore ()

    • ja des mit dem motoröl war schon ne lustige sache. wir haben uns davor ja immer gefragt warum sie so scheiße läuft und so raucht etc...
      aber nach dem spalten war es echt klar. wir haben nämlich vercheckt des öl abzulassen und des hätte echt ne derbe sauerei gegeben aber zum glück war gar keins drin( kann man jetzt positiv oder negativ sehen) ich seh es positiv^^ in diesem sinne

      und flo hast du ez schon bei ebay reingeschaut^^ wie ich es dir geraten hab

      also dann bis irgendwann

      ciao
      Suche:
      v 50 spezial tank, seitenklappe v50 spezial, lack egal
    • Könnte es eigentlich sein dass der Motor vielleicht irgendwo ausgebrochen ist ö.ä. und deshalb kein Öl mehr drin war!?
      Vespa Fahrer Avatar

      keinnamefrei schrieb:

      und flo hast du ez schon bei ebay reingeschaut wie ich es dir geraten hab

      Was wollte ich nochmal schaun? ?( Also generell bin ich ja am Teile suchen, aber war des was Bestimmtes?
    • ui sry...habs mal wieder überlesen*grrr*

      sicha könn ma uns zamtun. mich störts eigentlich überhaupt nicht dass du sowas ähnliches vorhast!?xD

      ich finds eher schön dass nicht nur ich die so hammer find dass ich sie so ähnlich haben will

      kleiner tipp: kauf die dir "rollerfahrer" (glaub ich gibt es nur 4 ausgaben im jahr) und da is genau beschrieben wie die aufgebaut worden ist + ein großes poster . so bin ich drauf gekommen
      Im GSF hättest du für diese Frage aufs Maul bekommen!!!
      => SUCHE BENUTZEN!!!



      "Dominik mach mal LÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄRM!!!"
    • jeppa dürfte genau die gleiche sein

      wenn sie auch den weißen tank am beinschild hat dann ist sies auf alle fälle



      kann dir´ja mal den bericht über die vespa schicken wenn du willst(=
      Im GSF hättest du für diese Frage aufs Maul bekommen!!!
      => SUCHE BENUTZEN!!!



      "Dominik mach mal LÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄRM!!!"
    • ne leider nicht.

      ich könnt sie dir entweder abfotographieren oder dann morgen bei meim dad einscannen?!
      Im GSF hättest du für diese Frage aufs Maul bekommen!!!
      => SUCHE BENUTZEN!!!



      "Dominik mach mal LÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄRM!!!"