Tuningzylinder => neuer Vergaser

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tuningzylinder => neuer Vergaser

      hallo,
      Ich hab mir auf meine 50 special nun endlich einen 75er polini racing gekauft... Allerdings hab ich noch den 16.10er Vergaser....
      Meine Frage:
      Wenn ich mir nun einen neuen Vergaser kaufe, brauche ich da auch einen neuen Ansaugstutzen, Ansauggußteil, .... ?
      Oder kann ich da einen 19.19 Vergaser einfach an die alten Teile ranhängen ?
      Die richtige Hauptdüse muss ich testen, oder ? Wäre ein 82er ok?
      Wenn ich mir nun diesen Vergaser(Vergaser SHBC 19:19 V50/PV) bei stoffis.com kaufen mochte, was brauch ich da sonst noch so an Zubehör, dass die alte Dame läuft ?

      Vielen Danke im voraus
      -Erik
    • RE: Tuningzylinder => neuer Vergaser


      Wenn ich mir nun einen neuen Vergaser kaufe, brauche ich da auch einen neuen Ansaugstutzen, Ansauggußteil, .... ?

      Jap, du brauchst einen 19mm 2-Loch Ansaugstutzen.


      Die richtige Hauptdüse muss ich testen, oder ? Wäre ein 82er ok?

      Fang am besten fett an und werd immer kleiner. Hab aber keine Erfahrung mit den 19er Gasern, bei der optimalen Größe kann ich dir also leider nicht weiterhelfen.


      Wenn ich mir nun diesen Vergaser(Vergaser SHBC 19:19 V50/PV) bei stoffis.com kaufen mochte, was brauch ich da sonst noch so an Zubehör, dass die alte Dame läuft


      Vergaser, Ansaugstutzen, Gusskappe, die passende Schelle, ein Sortiment an Hauptdüsen und bei Bedarf einen Luffi. Da müsste aber der vom 16er Passen.

      Gruß Matze
    • der vergaser bringt höhere leistung, klar.. macht aber nichts wenn du den orginalen nimmst- aber wenn du den orginalen auspuff nimmst kanns schlimm enden- mir hats deswegen mal den kolben und zylinder gekostet weil der zu heiss geworden ist, sogar die hutzte hat sich eingeschmolzen!! ich kann dir die pv-banane empfehlen, hab ich auch.. aber sito kann ich dir nicht empfehlen, es sei denn du hast tolerante nachbarn..
    • danke für die schnellen Antworten...
      @rideronthestorm
      danke, du hast mir echt geholfen..... Jetzt kann ich mir das alles mal schön bestellen ;)

      @der vespapate
      auch dir danke :)
      das problem ist, ich hab mir extra den sito bestellt, da die polini schnecke ziemlich laut ist....
      Aber bevor ich meinen Kolben opfere, werd ich natürlich die schnecke verwenden....

      lg
      -Erik
    • Vespa Fahrer Avatar

      flwolf1992 schrieb:

      quatsch brauchse keinen neue gaser
      ich fahr auch den 75ccm mittem delloto 16/15F geht ohne problems


      Doch brauch er, polini racing mit 16.10 gaser, das ist wie einem Rennpferd Hundefutter zu geben :wacko:
      Suche:
      - V5A4M Motor
      - 16mm Membran Ass
      - HP 50 Zylinderkopf
      Verkaufe:
      - 50cc Polini
      - viele andere SF teile
    • Ganz so krass würd ichs net sagen. Man kanns fahren und es geht auch abzustimmen. Nur der Zylinder kommt sich bisschen verarscht vor, wenn er nen 16.10er vorne hin geknallt bekommen ;)
      --> 16.16er Gaser kaufen oder gleich nen 19er, wobei meiner Meinung nach der Unterschied zwischen 16.16 und 19.19 lediglich im Mehrverbauch liegt, statt des großen Leistungsunterschieds

      Gruß
    • kommt auf den auspuff an und die drehzahl. wenn das ding mit oripuff gefahren wird, dann 16er, wenn da n sportpuff, der vll auch noch ausdreht drauf kommt, dann 19er.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • Sito Plus ist immer so eine lauwarme Lösung.

      Wennst die SuFu benutzt weist warum
      SUCHE:

      ** Zylinderhaube für meine ACMA V56

      ** Rückspiegel, am liebsten einen Eckigen

      **Einen gebrauchten Auspuff für meine ACMA
    • Also wenn du jetzt nen fabrikneuen Gaser reingehängt hast kann es an diesem wohl nicht liegen.
      - Überprüfe die Spritzufuhr (Zündkerze naß oder nicht nach mehrmaligem Kicken)
      - Zündfunke kontrollieren (Kerze rausdrehen, in den stecker, gewinde an masse halten, zündung on und kicken) der Funke muss schön blau sein
      - Nochmal alles auf richtigen Sitz überprüfen (sitzt vergaser ordentlich auf dem Ansaugstutzen? Ist die Schelle angezogen? Filzring falls vorhanden gefettet?)
      - Kompression messen
      Biete nix mehr an...
    • so jetzt funktioniert mehr oder weniger alles^^
      Das einzige Problem, das ich noch habe ist der Vergaser.... Ohne Choke läuft erstmahl gar nichts und wenn ich den Choke deaktiviere stirbt sie ab.....
      was mag da das problem sein ?

      danke für eure hilfe,
      -Erik