V50 special macht Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • V50 special macht Probleme

      Problem: Meine V50 bjhr 77. ging während der fahrt einfach so....hat ein tzisch TON gemacht und aus war sie. 20 Min später, ging sie mit mühe und viel kicks wieder an, hab dann 10 sekunden im leerlauf Gas geben und dann ging sie wieder aus! UNd jetzt lässt sich auch der Kickstarter schwehrer drücken?!
      Was kann das sein?
      (ich weiss das es viel luft zieht, das Problem hatte ich bemerkt, doch wusste nicht wie ich es lösen kann). Hängt das mit dem obrigen Problem zusammen?
      ZÜNDKERZE habe ich überprüft------)OK!!!!
      Suche: -Ersatzradhalterung V50
      -Vespa Pk50 "Südbaden"(Freiburg/Lörrach)
    • ok, danke! Was ist wenn ich einen kolbenklemmer hätte?
      Wie kann ich die Vespa richtig einstellen, weil ich merke sie zieht echt viel luft, und das Gas kommt spät!!!!
      Suche: -Ersatzradhalterung V50
      -Vespa Pk50 "Südbaden"(Freiburg/Lörrach)
    • Beim Klemmer kommts drauf an, wie sehr Kolben und Zylinderlaufbahn gelitten haben. Wenns nur ein "Klemmerchen" war, kannste meistens einfach so weiterfahren, nachdem du den Gaser vernünftig eingestellt hast. Wenns ein größerer Klemmer war, entweder Zyli behandeln (SuFu benutzen) und nen neuen Kolben rein oder gleich Zyli und Kolben neu.

      Den Vergaser bringst du am besten zum Anfang in die Grundeinstellung, also Leerlaufgemischschraube ca. 1,5 Umdrehungen vom Anschlag rausdrehen. Dann check, ob die Hauptdüse von der Größe zu deinem Setup passt (ebenfalls SuFu).
      Hessisch by nature