turning direktsauger

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RE: turning direktsauger

      Hi, ich habe das gleiche Model. Tuning ist eigentlich nur mit 112 und 136 membranen- sauger möglich. Es bestehen bei diesen Model aber noch viele andere Möglichkeiten.

      1. Du benötigst mal nen anderen Auspuff. (der KAT. muss weg), da passt eigentlich jeder drauf. Am besten ein Sportauspuff.
      2. Du könntest Kopf planen. Einfach den Kopf mit feinen Schleifpapier und ner Glasplatte abschleifen.
      3. Sie mal nach welcher Vergaser montiert ist. Bei dir wird sicher ein Bing 17er oben sein. Aber versuch es mal mit nen 18er. Der gehört da eigentlich drauf.
      4. Ansaugloch beim Zylinder und Ansaugstutzen etwas ausschleifen.
      5. Die schwierigste Metote ist das Ding umzubauen. Das heißt ne PK Kurbelwelle einbauen, und das Ansaugloch auffräsen. Sollte eigentlich eh schon vergegeben sein.
      6. Oder einfach nen anderen Motor einbauen. Ich glaube aber vom Baujahr her hast du ne XL2, also achte auf den, bzw. die Schaltzu(ü)g(e).
    • RE: turning direktsauger

      Ich werd mich mal erkundigen. Aber auf jedenfall drauf auchen, dass die goldenen Einstellschrauben auf der rechten seite in Fahrrichtung gesehen sind. Sonst musst du in deine schöne Karosserie löcher bohren!!
    • RE: turning direktsauger

      cgi.ebay.at/Bing-Vergaser-18-1…ZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

      Dieser Vergaser wäre fast perfekt. Aber die einstellschrauben sind auf der linken seite. Der würde zwar funktionieren, aber das Einstellen wird sehr mühevoll. Entweder mit spezial Schraubenzieher (einen ganz kleinen, oder mit einen Winker) oder sonst musst du löcher bohren.(irgendwo neben dem Spannungsregler, sollte man normal nicht sehen)

      Ich würde dir aber embpfehlen den zu kaufen.