Welche Vespa mit pkw Führerschein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche Vespa mit pkw Führerschein

      hallo an alle,
      ich möchte mir eine gebrauchte vespa zulegen, weiß aber nicht genau welche ich mit dem pkw Führerschein (2003 gemacht) fahren darf.
      Anscheinend darf ich bis 50 ccm aber mit bestimmter Höchtgeschwindigkeit oder ?
      welche Modelle wären möglich und wo kann man die am besten kaufen ??
    • Wie du schon erkannt hast, darfst du alle Modelle mit 50 ccm fahren, die sich im Originalzustand befinden, egal ob mit 40 oder 50 km/h eingetragener Höchstgeschwindigkeit. Legale 60 km/h dürfen aus Bestandsschutzgründen nur DDR-Mopeds fahren.

      Dementsprechend hast du die Auswahl zwischen Baujahren von 1964 bis 1996, wenn du eine "klassische" Blechvespa mit Handschaltung möchtest (V50 in diversen Ausführungen, PK 50 S, PK 50 XL und PK 50 XL 2). Die PK Modelle gab es auch mit Automatik, sind allerdings aufgrund der schlechten Ersatzteilversorgung nicht empfehlenswert.

      Dann gibt es verschiedene moderne Automatikroller, die im Zuge des Retrotrends mit Vespalogos versehen wurden, obwohl sie mit einer klassischen Vespa genausowenig zu tun haben wie ein New Beetle mit einem luftgekühlten Käfer. Dabei handelt es sich um die Modelle ET 2, LX 50, LXV 50, S 50.

      DIE Empfehlung für den besten Kauf gibt es nicht, weil es einfach zu viele Möglichkeiten gibt: Von Privat aus dem lokalen Anzeigenblättchen, aus Internetforen, aus der Nachbarschaft, von spezialisierten Händlern, aus dem großen Internetauktionshaus oder den üblichen Fahrzeugbörsen im Internet. Glück oder Pech kann man überall haben.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • DIE Empfehlung für den besten Kauf gibt es nicht, weil es einfach zu viele Möglichkeiten gibt: Von Privat aus dem lokalen Anzeigenblättchen, aus Internetforen, aus der Nachbarschaft, von spezialisierten Händlern, aus dem großen Internetauktionshaus oder den üblichen Fahrzeugbörsen im Internet. Glück oder Pech kann man überall haben.
      Also PRRACER hat scho so ziemlich alles gesagt.

      Du musst hald selber auch mal wissen was du so haben möchtest und auch was du ausgeben möchtest,....
      SUCHE:

      ** Zylinderhaube für meine ACMA V56

      ** Rückspiegel, am liebsten einen Eckigen

      **Einen gebrauchten Auspuff für meine ACMA
    • Na was wer fahren darf hat PKracer e schon gesagt.

      Jetzt geht es wohl mehr darum was er haben und dafür ausgeben möchte.
      SUCHE:

      ** Zylinderhaube für meine ACMA V56

      ** Rückspiegel, am liebsten einen Eckigen

      **Einen gebrauchten Auspuff für meine ACMA
    • erstmal danke für die Antworten....am liebsten würde ich eine alte Blechvespa kaufen.
      Die pk 50 gefallen mir ganz gut, bekommt man die leicht oder sind die eher selten.
      Sind 500 euro ausreichend für eine funktionsfähige oder muss ich mit mehr rechnen???
    • Bei der PK 50 gibts auch noch verschiedene Modelle: PK S von ca. 1983-85, PK XL von ca. 1986-1990, PK XL 2 von ca. 1990-96. Bezüglich der Unterschiede bitte die Suchfunktion bemühen.

      Mit etwas Glück und Geduld findest du eine brauchbare PK (funktionsfähig aber mit optischen Mängeln) auch unter 500 Euro, dann allerdings nicht unbedingt bei ebay.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Vespa Fahrer Avatar

      Rita schrieb:

      hab grad gestern eine verkauft.....

      technisch OK..... aber der Lack.......müßte eigentlich neu....

      ging zu 500.- raus

      Rita


      Der Lack muss jetzt wirklich neu.......irgend so ein Vollidiot hat se mir ebengerade umgeschmissen indem der Beifahrer ohne zu gucken die Tür aufgerissen hat--->Spiegel im Ar***, Kupplungsgriff im Ar***, linker Seitendeckel im Ar***. Dafür hat derGolf von dem Typ jetzt ein wenig mehr im Tank (goldgelbe Flüssigkeit)