traversenschraube fest. wie krieg ich die raus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • traversenschraube fest. wie krieg ich die raus

      also ich habe folgendes problem. ich überhol für nen kumpel seinen motor. er hat ihn mir ausgebaut gebracht und meiner meinung nach ist beim ausbau ziemlich was schief gegangen. und zwar war die traversenschraube fest und er hat versucht sie rauszuklopfen. ging auch dann bis zur hälfte doch dann ist ihm die eisenstange mit der er sie rausschlagen wollte auch stecken gebliebe. tja und jetzt ist das metallrohr total zu und ich finde keinen auftrag diese teile da raus zu bekommen. ich hab es schon mit gewalt probiert und tonnenweise caramba reingeschmiert. hat sich ncihts getan. ne weitere möglichkeit wäre ja hitze. aber ich bin mir sicher dass sich da nicht viel tuen wird. ausbohren hab ich mir auch noch gedacht aber irgendwie hab ich angst des metallrohr zu zerstören. was sagt ihr denn. was fällt euch dazu ein. oder soll ich gleich ne neue motorhälfte kaufen :thumbdown:

      mfg milan
      Suche:
      v 50 spezial tank, seitenklappe v50 spezial, lack egal
    • Wie jetzt?
      Da steckt jetzt einerseits die Traverse drin und andererseits der Prügel zum Traverse rausschlagen?
      Sprüh da mal ordentlich WD40 drauf... ggf. hilft es auch zusätzlich das Ganze in warmem Wasser mit Spülmittel einzuweichen und dann die Traverse herausschlagen...

      Edith fragt sich aber gerade, wie der Motor ausgebaut werden konnten, wenn die Traverse gar nicht rausging...-.-
      Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?
    • Vespa Fahrer Avatar

      2phace schrieb:

      Edith fragt sich aber gerade, wie der Motor ausgebaut werden konnten, wenn die Traverse gar nicht rausging...-.-


      Das frag ich mich aber auch 8|
      Neue Hälfte kaufen ist Mist... mit Hitze arbeiten und mit viel WD/Caramba. Das geht schon wieder raus. Im schlimmsten Fall musst du die Silentblöcke halt rausbohren und die dann ersetzen. Ist auf alle Fälle billiger als neue Hälften ;) Und bei ner ordentlichen Revision kann man das eh machen

      Gruß
    • ja er hat da irgendwie rumgeflext. ich kapier es auch nicht. er hat aber nicht den rahmen beschädigt. ich will es auch nicht verstehen

      ja des mit den silentblöcken hab ich mir auch gedacht. die werden eh erneuert. ich wusste halt bloß nicht ob dieses metall rohr wo die schraube durchgehört auch zu den silentblöcken gehört. weil wenn ja dann kann ich ja schön rumbohren usw. aber wenn nicht... ich darf des ja nicht zerstören

      ich hätte immer gedacht die silentblöcke wären bloß diese gummis.

      ja werde es mal mit ordentlich hitze probieren usw. mfg milan
      Suche:
      v 50 spezial tank, seitenklappe v50 spezial, lack egal
    • Heul nicht rum, raus mit den Gummis! Das Rohr sitzt nur in denen, spricht sind die draußen ist auch das Rohr draußen. Dann kannst immernoch probieren ob du das wieder frei bekommst... zur Not eben ein neues kaufen. Der Depp ders verbrochen hat wirds bezahlen.