ideale ccm für v50

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ideale ccm für v50

      hi, wollt mal fragen welches den die idealen ccm für ein v50 wären?
      gemeint is damit mit wieviel ccm muß ich rechnen für:
      1. mehr drehmoment
      2. für 2 personen
      3. unaffällig
      4. einigermaßen schnell (so 70-80) sollten es schon sein

      kann man das so unter einen hut bringen?

      mfg ainschel
    • Kann man, aber wenns zu 2. noch 80km/h sein solln brauchst schon 102ccm
      Ob das dann allerdings noch unauffällig ist, weiß ich nicht. Ich kanns mir aber eher nicht vorstellen. Natürlich muss auch länger übersetzt werden (2,86er z.B.) und ne andere Auspuffanlage muss auch dran.

      Gruß
    • Ich denke das unauffälligste ist der 75er Satz mit nem Sito und 19er Gaser. Damit kann die schon gute 65 fahren. Anzug istgut und vollkommen ausreichend für 2 Personen. Und das Gute daran ist, das man die Kurbelwelle usw nicht wechseln muss. Die Alternative, die seine 70-80 km/h realisieren würden wäre ein 80er Zylinder...oder eben höher, aber das wird dann auch auffälliger. Der Auspuff spielt auch eine große Rolle. Z.B holt ein Polini Auspuff mehr aus den ccm als der Sito, aber das ist eine Sache der Auffälligkeit.

      EDIT: Paichi hat wohl mehr Ahnung als ich, also lieber ihm glauben, sonst verbessert mich.
    • Danke für die Blumen ;)
      Wie gesagt, unauffällig und 80km/h bei erlaubten 40km/h ist nunmal nicht so einfach! Machbar ist alles, aber eben auch recht kostspielig und auch sehr auffällig. Das ist zumindest meine Meinung

      Gruß
    • Also ich bin jahrelang mit 102er DR, 19er Gaser und passender Übersetzung gefahren. War ein stinknormaler Sito dran.
      Die V50 lief zwischen 75 und 80.

      Was an dem Setup auffälliger als an nem 75er Satz sein soll weiß ich net. Klar - wenn du mit 80 vor den Bullen hertuckerst bist selber Schuld.
      Biete nix mehr an...
    • Ich persönlich finde einfach, dass der 102er einen doch viel dumpferen Spund macht. Ist ja auch klar, und dann in Verbindung mit nem 19er Vergaser gibts schon ein ganz gutes Ansauggeräusch.
      Aber gut, die 102er Fahrer wissens besser ;)

      Gruß
    • Das stimmt schon - jeder der sich damit auskennt hört es wenn 50++ ccm verbaut sind!

      Es ist aber wahrscheinlicher, dass du mit 65 kmh in ne Radarfalle fährst als dass ein Polizist sich damit auskennt und das am Geräusch festmachen kann...
      Die sind nunmal darauf trainiert Plastikmören rauszuziehen. In deren Ohren klingt Tuning etwa so:
      "uuiähhhiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii" und nicht "römdödöödödöröm" :D
      Biete nix mehr an...
    • ich hab einen 75ccm polini racing mit 19.19er vergaser und Polini Schnecke... Es ist allerdings nur die Standardübersetzung verbaut... Trotzdem schaffe ich damit auf der Ebene 75km/h
      lg
      Erik
    • Auf Dauer kriegt deine Kleine von solch hohen Drehzahlen aber nen Lagerschaden!

      Bin die Spezial auch längere Zeit so gefahren, allerdings mit 85ccm, nun klickern die Kurbelwellenlager! ;(
    • Wenn ne 3,72er verbaut ist, ist das kein Problem (z.B. 3-Gang Spezial). Wenn se kürzer ist, hörst du dich in der Tat an wie eine Nähmaschine und schadest auf kurz oder lang nur deinem Motor

      Gruß