Neuanmeldung ohne papiere.Geht das?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuanmeldung ohne papiere.Geht das?

      Hallo boys n girls!

      bin jetzt relative am ende meines ersten vespaprojekts angelangt und möcht meine 50 special anmelden.doch da ich keine papiere habe muiss ich angeblich zum tüv um neue erstellen zu lassen!doch an meiner vespa sind wohl einige dinge die dem tüv nicht gefallen werden.

      also stellt sich die frage ob ich meine vespa auch nur per ramennuemmer anmelden kann oder ob ich allen ernstes alles nocheinnmal umbauen muss!

      könnt ihr mir wieterhelfen???

      Greez ride on :pump: Mäx
    • Falls die Dame in Deutschland produziert verkauft wurde oder schon mal deutsche Papiere hatte kannst du dir neue Papiere von Piaggio ordern.
      betriebserlaubnis fahrzeugpapiere fahrzeugschein fahrzeugbrief anfordern ::vordruck formular::

      ist dem nicht der fall, also ein italienisches modell wirst du um den tüv und damit einer vollabnahme nicht herum kommen!
      Biete nix mehr an...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von restaurations ()

    • Vespa Fahrer Avatar

      Restaurations schrieb:

      Falls die Dame in Deutschland produziert wurde oder schon mal deutsche Papiere hatte kannst du dir neue Papiere von Piaggio ordern.
      betriebserlaubnis fahrzeugpapiere fahrzeugschein fahrzeugbrief anfordern ::vordruck formular::

      ist dem nicht der fall, also ein italienisches modell wirst du um den tüv und damit einer vollabnahme nicht herum kommen!


      ich verbesser das mal...

      wenn der roller als neufahrzeug von piaggio in deutschland verkauft wurde.... kannst du bei piaggio neue papiere als "ersatzteil" bestellen...

      wenn er schonmal deutsche papiere vom tüv hatte ...(als import) muß er wieder zum tüv

      rita
    • Hi ich hab auch eine V50 und auch ohne Papiere hab mir aber bei der Sparkasse online ein Kennzeichen bestellt weil du da nur die Fahrsgestellnr angeben musst und keine Papiere dazu brauchst froehlich-) Ich hoffe ihc konnte dir helfen !
    • Vespa Fahrer Avatar

      vesparider92 schrieb:

      Hi ich hab auch eine V50 und auch ohne Papiere hab mir aber bei der Sparkasse online ein Kennzeichen bestellt weil du da nur die Fahrsgestellnr angeben musst und keine Papiere dazu brauchst froehlich-) Ich hoffe ihc konnte dir helfen !


      Bei einer Kontrolle bringt dir das aber nichts, weil du die Papiere benötigst, ohne Betriebserlaubnis darfst du kein Fahrzeug im öffentlichen Verkehr führen...
      Das Kennzeichen allein ist nicht ausreichend.
    • Vespa Fahrer Avatar

      vesparider92 schrieb:

      Ja wenn se dich anhalten und du hast keine Papiere kanstu immernoch welche beantragen aber vorerst kannstu einfach rumfahren!


      ganz schön dämlich...

      Papiere musst du bei der ansässigen Polizei normalerweise innerhalb von 10-14 Tagen vorlegen. Das Beantragen dauert gerne mal 2 Monate, das ganze noch mit ner offensichtlich getunten Kiste..
      Da muss man sich dann nicht wundern, wenn der Herr Wachtmeister zweimal hinschaut..
    • danke leute für eure hilfe!

      muss mir alles nochmal genau überlegen ob ich das risiko eingeh und mir einfach n nummernschild hinhau oder ob ich alles ´nochmla auseinander nehm.

      muss dann nähmlich mir noch n 50 ccm satz besorgen,legalen speigel ranmache,19.19 gaser austauschen und mir noch blionker an die kiste baun!

      was könnte denn passieren wenn ich ohne papiere erwischt wereden würde??

      Greez und danke froehlich-) ride on :thumbsup:
    • Vespa Fahrer Avatar

      dark_vespa schrieb:

      ganz schön dämlich...

      Papiere musst du bei der ansässigen Polizei normalerweise innerhalb von 10-14 Tagen vorlegen. Das Beantragen dauert gerne mal 2 Monate, das ganze noch mit ner offensichtlich getunten Kiste..
      Da muss man sich dann nicht wundern, wenn der Herr Wachtmeister zweimal hinschaut..


      Da kann ich aber dann auch nix dafür wenn des 2 Monate dauert und meine is nicht getunt also erstmal erkundigen bevor man hier andere gleich blöd anmacht!
    • Vespa Fahrer Avatar

      vesparider92 schrieb:

      Da kann ich aber dann auch nix dafür wenn des 2 Monate dauert und meine is nicht getunt also erstmal erkundigen bevor man hier andere gleich blöd anmacht!


      War nicht als persönlicher Angriff gemeint, wenn du das flasch verstanden hast, sorry.
      Aber er weißt oben doch deutlich darauf hin, dass seine Kiste getunt ist.

      Wenn man schon nen getunten Hobel fährt, sollte zumindest "nach Außen" alles in Ordnung aussehen.
      Getunt und ohne Papiere rumzufahren ist meiner Meinung nach einfach nur dämlich.

      Aber das muss jeder für sich entscheiden.


      Selbst bei ner legalen Kiste würd ich nicht ohne Papiere rumfahren, Stichwort fahren ohne Betriebserlaubnis ist auch kein Kavaliersdelikt.
    • gibt aber auch leute die pervers viel glück haben und jahre ohne führerschein, mit falschem kennzeichen... usw. spaziernfahrn ^^

      am tag einfach so auf der straße aufgehalten zu werden ist bei ner vespa (vor allem bei alten) relativ unwahrscheinlich
      polizisten sind mehr auf diese plastikdinger angepeilt ^^

      aber wie schon erwähnt wenn du ein unfall baust bei dem größerer schaden angerichtet wird kann des verdammt nach hinten losgehn

      lg vespass50
      Wir kommen aus dem Nichts,
      wir werden zu Nichts,
      Also was haben wir zu verlieren?
      Nichts.
    • danke jungs für alle eure ratschläge!!!
      werd mir alles nochmal durch den kopf gehen lassen und dann mal alles regeln.
      eine frage noch:

      hat von euch jemand gute farbbeispiele da ich meine lady vielleicht noch farblich umstimmen werde???

      Greez ride on jubel
    • um nochmal kurz auf das "ohne BE" thema zu kommen...

      ich hab mit meinem österreichischen typenschein in der sparkasse das nummernschild geholt..
      da hat nichtmal einer gefragt...
      nicht dass ich mcih jetzt dummstellen will :D
      aber wenn ich nicht hier im forum unterwegs wäre.. wie sollt ich je wissen, dass ich dann ohne papiere unterwegs bin???

      ich finde das .. na ja schon eher grob fahrlässig von der versicherung...
      gibt ja auch menschen die nicht in foren unterwegs sind :D und das vielleicht wirklich nicht wissen.. und dann werden sie nichtmal vom versicherungsgeber darauf hingewiesen..

      ach und was mir auch noch einfällt :D
      hab bei einer kontrolle meinen versicherungsschein vorgezeigt.. der hat dem herren gereicht ;)

      grüßle
      olo
      INN-TEAM
      Sektion Rosenheim

      Sei immer Du selbst mein Sohn
      Es sei denn, Du hast die Möglichkeit Batman zu sein
      Dann sei Batman!

      PKRacer:
      Also wenn das wirklich ernst gemeint war, gebe ich mich an dieser Stelle einfach geschlagen...
    • Hallöchen,



      zunächst mit Fahrgestellnummer zur Polente gehen und nen Schrieb geben lassen das die Vespe nicht zur Fahndung ausgeschrieben ist. Mit dem Schrieb dann zum Strassenverkehrsamt und gegen Vorlage des 1ten Schriebs einen weiteren Schrieb geben lassen aus dem hervorgeht das die ABE der Vespe nicht eingezogen wurde.

      Dann zum Piaggio-Händler gehen und eine Zweitschrift der ABE bestellen (Läuft wie Eteil-Bestellung) gegen Schrieb vom Strassenverkehrsamt.

      Ich hatte nach ca. 5 Wochen meine neue ABE ! yohman-)