Problem mit Zündung oder Vergaser?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Problem mit Zündung oder Vergaser?

      Tach auch. Habe bei meiner PK 50 XL Automatik die Zündspule gewechselt, weil ich das Problem mit dem Licht hatte. (Licht an, leuft scheiße und nur noch die hälfte an Geschwindigkeit).Nun Neue Zündspule , neuen Gaser und neue Zündkerze engebaut. Lief alles wunderbar. Nach einer Stunde fahrt habe ich eine Unterbrechung gemacht. Ging nach 30min Pause ohne weiteres wieder an. Nach 20min fahrt habe ich die Zündkerze überprüft(wegen Gemisch). Gemisch ein wenig Fett habe die Gemischschraube koregiert und bin dann weitergefahren habe da schon gemerkt das was nicht stimmt. Ab 40 kmh stotterte sie nur noch und das war auch die Hochstgeschwindigkeit. Habe dan angehalten um die Gemischschraube wieder zurück zu drehen, dazu kam ich nicht weil sie dann einfach ausging. Habe ca 5-10 min gebraucht um sie wieder anzubekommen. Ist dan wie gesagt nur noch 40 gefahren mit stottern. Habe dann versucht am Gaser was zu verändern klappte alles nicht. Dann habe ich sorgar den alten Gaser wieder aufgeschraubt. Hat auch nichts gebracht. Geht schlecht an und stottert ab 40 habe, dann auch noch festgestellt das wenn ich das Licht einschalte das sie nur noch 30 fährt. Ist die Zündspule etwa jetzt wieder im arsch. Bitte um hilfe
    • Habe den Fehler gefunden. Es waren die Kabel die an den Spulen angelötet waren. Sie waren perös und hatten zumteil einen masseschluß. Neue Kabel eingelötet und alles läuft wieder.

      Danke für die Hilfe