ET2 als 80er zulassen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ET2 als 80er zulassen

    Hi,

    nach Ablauf der Garantie hab ich bei meiner ET2 die Drosseln rausgeschmissen, da mir die 45 km/h zu lahm waren. Jetzt rennt die Gute ohne Probleme 80 km/h. Ich würde sie gerne als 80er zulassen.

    Gruss

    Meandog
  • das geht sehr schlecht und nur unter protest vom tüv einfach mal hinfahren und fragen ob das geht musst den aber net unter die nase reiben das der roller 80 fährt sach einfach ich war aufm hp4 und da hat der roller 80 ohne drossel gebracht und nun möchtest du dich erkundigen ob du ihn als 80er zulassen kannst
  • Die zweite Frage ist ob das finanziell Sinn macht. Erkundige dich doch bei der Gelegenheit gleich mal ob du sie als 125er, am besten ungedrosselt zulassen kannst. Das macht in der Versicherung ganz schön was aus. Natürlich nur wenn du den passenden Führerschein hast. Evtl. kannst du dazu ein paar Tuningteile verwenden um die erforderlichen Parameter zu erfüllen. Die Teile gibt's ganz günstig bei scooter-attack.de !

    Und schreib einfach mal ob du Erfolg hattest. Am besten wendest du dich an eine Prüfstelle die schon Erfahrungen mit Rollern hat.
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • kauf die lieber ne et4 kommt billiger da der nette herr vom tüf erst mal einiges zu bemängeln hat wie zb die bremse und das fahrwerk usw dann darfst für alles ne einselabnahme machen lassen usw
    und wenn dann solltest du sie noch ein bisschen schneller machen da wie schon gesagt ne 80 deutlich teurer als ne 125er ist
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Original von Nick50XL
    Die zweite Frage ist ob das finanziell Sinn macht. Erkundige dich doch bei der Gelegenheit gleich mal ob du sie als 125er, am besten ungedrosselt zulassen kannst. Das macht in der Versicherung ganz schön was aus. Natürlich nur wenn du den passenden Führerschein hast. Evtl. kannst du dazu ein paar Tuningteile verwenden um die erforderlichen Parameter zu erfüllen. Die Teile gibt's ganz günstig bei scooter-attack.de !

    Und schreib einfach mal ob du Erfolg hattest. Am besten wendest du dich an eine Prüfstelle die schon Erfahrungen mit Rollern hat.


    die bekommt man aber leider nicht eingetragen es gibt nur eine firma die bei liegenden minarelli motoren eine leistungssteigerrung machen kann :(
  • Wieso sollte man die nicht eingetragen kriegen? Wenn die Teile die verbaut werden nicht Verkehrsgefährdend sind spricht nix dagegen. Es ist allerdings - wie so oft - eine Kostenfrage!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • Original von Nick50XL
    Wieso sollte man die nicht eingetragen kriegen? Wenn die Teile die verbaut werden nicht Verkehrsgefährdend sind spricht nix dagegen. Es ist allerdings - wie so oft - eine Kostenfrage!



    aso ja da muss halt ein gutachten ohne drossel angefertigt werden mit prüfung und so weiter motorrad-lust.de/ wen es noch nicht von denen gemacht wurde

    edit forum.scooter-attack.com/showthread.php?t=111189

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sylle ()

  • Hi Leute,

    vielen Dank für die vielen Antworten. Ich werd die TÜV-Heinis demnächst mal nerven. Mal sehen, was die sagen. Ich halte euch auf dem Laufenden. Nächsten Monat will ich erstmal den Motorradlappen machen, mit dem Autoführerschein brauch ich mir da gar keine Gedanken drüber machen

    Gruss

    Meandog

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Meandog ()

  • Hi zusammen,

    hab mich heute mal schlau gemacht. Allerdings hab ich erstmal meinen Händler gefragt, was man machen kann. Der hat mir jedoch geraten, ganz die Finger davon zu lassen, also bin ich zu einem Kumpel gegeangen, der meiner Meinung nach der beste Zweiradschrauber ist und der hat mir empfohlen, gleich ein Motorrad draus zu machen, ist nicht teurer und kostet weniger in de Versicherung. Muss nur ein größerer Kolben rein und muss wohl auch der Tacho von der 125er rein, weil die ET2 nur einen bis 80 km/h hat. Wenn das ganze fertig ist ab damit zur DEKRA, die machen weniger Stress als der TÜV.

    Gruss

    Menadog