Maße vom Rally-Rücklicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Maße vom Rally-Rücklicht

      Servus.
      Langsam mag ich irgendwie meinen originalen Lusso-Leuchtklotz nicht mehr so. Bei den Rückleuchten finde ich die Piaggodinger, bzw. deren Bosattanachbauten immernoch am schönsten, für eine eher klassische PX wie meine. Antikrüllis gibts wie Sand am Meer, Tunnelrücklicht wäre da auch fehl am Platze. Außerdem möchte ich die Sicke hinten beibehalten. Die will ich nicht unbedingt haben, aber ich hab einfach keinen Bedarf/Geld/Bock die wegzumachen.
      Deswegen habe ich mir das Rallyrücklicht mit Deckel rausgesucht.
      Klick mich sanft
      Das hat die schöne Linienführung, das eckige 70er Design und diesen schönen Deckel, der die Sicke noch weiterführt, und den man prima in Vespenfarbe lackieren kann.

      Ein grund, warum ich mein originales nicht so schön finde, ist dass kaum Platz (Sichtbares Blech) zwischen Sitzbank, Rücklicht und Kennzeichen ist. Wollte daher

      die Maße des Rallyrücklichts wissen.
      Zitat Vechs:
      Karl, Westsider... hauptsache Italien
    • hatte mir das teil beim cc bestellt das problem war das in der org. packung die spangen für die befestigung des deckels fehlten :cursing: :cursing:
      hab mir dann mit einem dichtungsring und einer schraube weitergeholfen um das teil festzuklemmen der laden ist halt ne apotheke mit schlechter wahre

      merry x-mas Carlo
      Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum