Neuaufbau / Restauration meiner PK 50 XL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuaufbau / Restauration meiner PK 50 XL

      erstmal hallo zu sammen,

      allso ich hab habe mir vorgestern meine erst vespa gekauft und wollte sie nun neu aufbauen.
      als schönes winterprojekt!
      da es wie gesagt das erste mal ist das ich an so einem roller schraube würde ich von euch gern wissen ob es dinge gibt wo ich besonders drauf achten sollte z.B. ob es sachen gibt die ich nicht mehr oder zumindestens schlecht zu ersetzen sind wenn sie kauput sind oder zu bruch gehen!
      und ob ihr verschleißteil oder "kleinteile" noch rumliegen habt die ihr abgeben würdet da halt nicht mehr alles im besten zustand ist...

      so nun zur vespa:
      sie ist baujahr 1986 mit papieren leider nen tuning zylinder verbaut (heist brauche nen neuen) der motor lief aber vor ca 3jahren noch!
      habe 100€ bezahlt... zu viel oder ok?
      vorgestellt habe ich mir sie im einem auffälligen orange zu lackiern und ansonst weitgehnt in den original zustand zu wieder her zu stellen...
      ach so komplett zerlegt habe ich sie auch schon nur der motor ist nich ein teil...

      anregungen, vorschläge und meinungen erwünscht...

      mfg eRd
      Bilder
      • PC120018.JPG

        1,16 MB, 2.816×2.112, 102 mal angesehen
      • PC120021.JPG

        1,14 MB, 2.112×2.816, 81 mal angesehen
      • PC140145.JPG

        1,15 MB, 2.112×2.816, 67 mal angesehen
      • PC140144.JPG

        1,17 MB, 2.112×2.816, 101 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von eRd ()

    • Erstmal herzlichen glückwunsch zu deiner ersten vespa :thumbsup:
      Der preis ist sehr gut, hast n richtiges schnäppchen gemacht.
      An ersatzteilen gibt es eigentlich alles bei sip oder scooter-center.
      Wenn du wieder auf orginal umrüsten willst kriegst du den orginalen zylinder relativ günstig hier im forum oder im gsf.
      Nur solltest du dann auch nach der übersetzung schauen, ob die mal getauscht wurde.
      Zur Farbe: ich finde n knalliges orange total geil.. siehe pornstars t4.
      Auf gutes gelingen
    • Wow, das nen ich mal Günstig! Glückwunsch!

      Würde dir aber empfehlen n kleines "Nostalgie" Rücklicht empfehlen, macht sich immer besser als des globige org. Teil.

      Hab bei meiner PKXL die aufnahme Löcher für den Spritzschutzlappen, hinten am Heck; zugeschweist, das schaut ohne
      den besser aus.
      Tja, über Farbe lässt sich streiten. Ich bin eher der Blau Typ (siehe Galerie), werde diese Woche meine "Neue" in RAL5010 Enzianblau Lackieren.
      Klassisch Schwarz is aber auch nicht ohne ,hab ne PK xl und meine V50N so.

      Wenn Du nen Motorblock brauchst (für Pk 50), da hab ich noch einen,frische Lager und neue Simmerringe drin.
      Klein Teile hab ich auch noch, must halt nachfragen, dann schau bzw. such ich.
      Schick mir bei Interesse ne Mail

      Also dann Viel Spaß beim basteln ;)
      Bin kein Alkoholiker, schlage meine Frau aber trotzdem, ein Teufelskreis!!
    • so...
      langsam gehts weiter...
      habe jetzt die karosserie von "außen" jetzt abgeschliffen. da ich bei mir über die feiertage nichts machen kann weil die nachbarn sich sonst beschweren werd ich wohl noch nen moment geduld haben müssen!
      dann gehts an die untersicht...
      kleinteile hab ich auch fast alle fertig mit sandstrahlen... dann kanns bald ans spachteln gehn und danach an die lackierung....

      @sucramberger: danke für dein angebot werd ich sicher bei gelegenheit drauf zurück kommen.
      Bilder
      • PC230002.JPG

        1,2 MB, 2.112×2.816, 84 mal angesehen
      • PC230004.JPG

        1,14 MB, 2.112×2.816, 80 mal angesehen
    • jap alles von hand bzw mit hilfe von flex und bohrmaschine...

      denn der sandstrallaperat den mein bruder inner firma hat is zu klein für die gesamte karosserie! also blieb mir nichts anderes übrig!
    • @rideronthestorm: ja stahlbürstenaufsatz einmal für die flex für die nicht na innen gerundeten bauteile! und nen aufsatz für die bohrmaschine für die nach innen gerundeten sachen! ging eigendlich recht gut!

      @Hoffi92: sicher kommt das noch ab! ;) keine ahnung wiesoich das noch nich ab gemacht hab! ?(