kupplung greift nicht mehr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • kupplung greift nicht mehr

      ich baue gerade meine 50N wieder zusammen, aber jetzt, wo die neuen züge drin sind will die kupplung nicht mehr greifen. vor dem auseianderbauen ging die ohne probleme. den motor habe ich bis auf den einbau eines neuen satzes in ruhe gelassen. ich hab ihn zwar abgestrahlert (wasser), hatte aber gummipfropfen in den löchern.
      der kupplungszug sitzt knallhart, will sagen tight und auch wenn ich den kupplungshebel (am motor) direkt mit der rohrzange nach vorne und bis zum anschlag ziehe geht da leerlaufmässig nix.

      was kann das problem sein? oder besser noch... was ist die lösung?

      thanx

      nicolai
    • Ist die Feder in der Kupplung verbaut?
      Das solls alles geben ;)

      Da hilft nur aufmachen des Kupplungsdeckels.
      - Aufbocken
      - Rad ab
      - Deckel ab
      -> nachschauen
      Roller-aus-Blech

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anzeige ()

    • versteh ich nich...

      du schreibst sie greift nicht, darunter versteh ich dass sie rutscht
      dann schreibst es geht nix leerlaufmäßig, also trennt se net

      was nun ?

      solltest du die Feder vergessen haben :D würde sie sehr sehr rutschen ;)
      aber du hattest die Kupplung garnicht draußen, wie solltest dann was vergessen haben ?! :evil:

      wenn der Pilz nicht drin ist würde allerdings die Kupplung sehr sehr leicht zu "betätigen" sein, sprich du bräuchtest keine Rohrzange um den Hebel ganz nach vorne zu ziehen :evil:

      schieben kannst sie schon ... Kurbelwelle und Kolben bewegen sich einwandfrei? Problem ist wirklich nur plötzlich die Kupplung?
    • sorry. ich war ne zeitlang offline...

      ähm. die lösung meines problems ist, dass die kupplungsscheiben zusammengebappt waren. wie das in der relativ kurzen zeit, in der der motor gestanden hat passiert ist weiß ich nicht, aber die schaltung war vorher sowieso schon mies. jetzt habe ich neue kupplungsscheiben, dichtung und feder bestellt . könnte gut sein, dass in den 27.000km nie was an der kupplung gemacht wurde.

      ich danke euch für eure hilfe.

      nicolai