Cosa 200 Startproblem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Cosa 200 Startproblem

      Hey,
      also ich hab ne Cosa 200 und nach längerer standzeit (ca 10h). Muss ich immer erst mit ausgeschalteter Zündung 3-5 mal den Kickstarter treten bevor ich die mitm Elestarter anbekomm. :S Hab gedacht es könnt was am benzinhahn sein aber ich hab vor n paar tagen den vergaser ausgebaut und der benzinhahn geht ohne probleme. (Ich hab das gemacht weil die zündkerze oft nass war). Der restliche vergaser sieht auch gut aus.
      Hat da jemand noch ne idee worans liegen könnte? Vllt. an der Startautomatik? (also dieses teil was da noch im vergaser drin sitzt)

      Aso wie stell ich das Gemisch richtig ein?

      bis denne andi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ChinEnte ()

    • naja ok,
      aber der elestarter läuft ja ohne probleme nur der motor geht net an.
      und ich hatte vorm starten 12,43V auf der batterie... (Außerdem is die grad so ausgeschlachtet dass da nur noch der motor dran hängt.)

      Noch ne frage so nebenbei.. Als ich vorne die blinker ausgebaut hab war an dem kabel für den rechten blinker noch n kabel dran. Also so mit stecker usw. Des eine kabel war rot weiß und des andre grau. Hat da jemand ne ahnung was des seien könnte oder für was des da ist?
    • Altbekanntes COSA-Problem.

      Vor dem Starten die Cosa für ca 3-5 Sekunden nach rechts neigen. (fast bis auf die Schaltraste)

      Dann einfach wie gewohnt das Knöpfchen drücken und die Kiste läuft.
    • Original von Stewie
      Ein Cosa-Gespann? Gibbets doch garned, oder?


      Doch !!!

      An die Cosa haben sich einige Gespannbauer rangetraut, da die Integralbremse mit dem zusätzlichen Gewicht ganz gut zurecht kam.
    • und vorallem bin ich schonmal drauf rumgefahren und habs auch rumgeschoben, also muss es ein cosa gespann geben! und ich sag euch eins: cosa gespann is was ganz was anderes (sieht besser aaus als roller alleine) und geht so richtig fett ab...krass