Welche Zündkerze für 50n?

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • Hallo,
    was für eine zündkerze benötige ich bei einer originalen 50n ? ist soweit alles original bis auf eiin sito auspuff.
    auf meinem zündkerzenstecker steht 1 ohm...mein nachbar meinte das wär ein falscher zündkerzenstecker?


    und meine zündkerze sieht schwarz/ölig/verrußt aus was kann ich da machen?

  • Zitat

    Original von gauguru
    bei vespa immer nur NGK [lexicon]zündkerzen[/lexicon]....sonst nix!


    du schießt den Vogel noch ab wennde so weitermachst
    Lukas geht nun in den Laden und sagt "ich will eine NGK Kerze, sonst nix!!"
    super Ding! ;)
    hast wenigstens hierfür eine Begründung?



    also:
    Bosch W5AC oder NGK B6HS


    welche von den beiden ist vollkommen egal, bei mir im Baumarkt gibts nur Bosch, deswegen fahre ich seit jeher Bosch



    wenn du von Bosch zu NGK umrechnen möchtest (den Wärmewert der Kerze..sprich die Zahl) müssen beide zusammen 11 ergeben


    so wäre eine Bosch W3 identisch mit einer BGK B8


    Umrechenwerde zu Beru [lexicon]Zündkerzen[/lexicon] z.B. kenn ich nicht, gibt aber auch von anderen Herstellern passende [lexicon]Zündkerzen[/lexicon]


    wird die Kerze rußig bleibt sie zu kalt (-> du brauchst ne Kerze mit höherem Wärmewert)
    ölig deutet auf zu fettes Luft/Sprit Gemisch (-> [lexicon]Vergaser einstellen[/lexicon], anders bedüsen)


    PS: das sind alles Sachen die du über die Suchfunktion bestimmt auch gefunden hättest ;)

  • Zitat

    und warum NUR NGK?? arbeitest Du bei denen??


    Corradino D'Ascanio hat gesagt: wenn eine vespa nicht läuft schau zuerst nach ob der richtige mix drin ist und dann nach der zündkerze....


    und bei vespa ist halt nunmal NGK die"hausmarke". ein italener mag und verträgt ja auch kein bier...so is es auch bei vespa

  • NGK die Hausmarke.... bei deinem Händler....möglich


    unjd wieso hab ich dann hier im Regal Kerzen im Karton mit Aufdruck


    Candele Originali Piaggio....


    und klitzeklein untendrunter steht "made by champion"


    kannste mir das mal erklären??? ich hab ja null Ahnung


    Rita

  • was ist den plötzlich los? ich hab doch nur gesagt das er lieber die NGK nehmen soll, das er die bosch und champion nicht nehmen darf hab ich nie gesagt!


    das war nur ein rat von mir X(


    letzlich is es sowieso seine entscheidung X(

  • ja ich hab ihm geraten nur NGK zu nehmen und sonst am besten nichts, aber deshalb kann er ja trotzdem was anderes nehmen, außerdem war das ja nicht so gemeint....typisch forum..jedes wort schön auf die goldwage legen :rolleyes:

  • Waage wird mit zwei "a" geschrieben!


    Außerdem erzählst du mal wieder Schmarrn... Lass mich raten: Dein großartiger Nachbar hat dir erzählt, dass man AUSSCHLIEßLICH NGK [lexicon]Zündkerzen[/lexicon] in eine Vespa packen darf? Man man man... mit dir hat man's echt schwierig...


    MfG Beta_Erpel

  • kommt mal wieder runter!
    Er hat doch wohl gemeint, dass man NGK Kerzen nehmen sollte, "sonst nix" (da andere in seinen Augen nichts taugen).
    Kann doch seine Meinung sein.
    Wenn man hier seine Meinung nicht mehr sagen dürftre wäre dies ja wohl absolut inakzeptabel.


    PS: Lasst diesen Rechtschreibverbesserquatsch, da gibts hier ganz andere Kandidaten

  • Zitat

    Original von gauguru ein italener mag und verträgt ja auch kein bier...so is es auch bei vespa


    senf! ich will meinen auch dazu geben!


    ne vespa verträgt kein bier aber ich kenn mindestens 3 italiener die gerne bier trinken und es besser vertragen als...öh... pizza. :D

  • Zitat

    Original von gauguru
    und bei vespa ist halt nunmal NGK die"hausmarke". ein italener mag und verträgt ja auch kein bier...so is es auch bei vespa


    Und wieso schraubt dann ein Italiener eine JAPANISCHE Zündkerze in eine Vespa ?


    Nur zur Info: NGK gibt es erst seit Ende der 70iger in Europa.


    Rita : Recht hast Du - wenn man überhaupt von Hausmarke sprechen kann, dann Champion.