Benzindurchfluss im Vergaser

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benzindurchfluss im Vergaser

    Grüße
    ich habe einen dell orto 20/20 si vergaser. kürzlich hat sich meine px 80 lusso mit fehlzündungen verabschiedet. lässt sich jetzt garnicht mehr ankicken. also alles aufgeschraubt. vergaser gereinigt da ich denke da fließt kein benzin mehr durch(es fließt benzin hinein). da alles sauber ist und immer noch nichts fließt meine fragen.

    sollte bei geöffnetem benzinhahn ein stetiger durchfluss vorhanden sein?

    kann sich das schwimmerventil verharken und immer geschlossen bleiben?

    Danke
  • Dazu mal 'n kleiner Test:
    Bau mal den Vergaser ab (hast du schon) und mach dann einfach nur den Benzinhahn auf. Jetzt sollte ein stabiler Strahl Kraftstoffgemisch aus dem Spritschlauch kommen. Wenn's nur tröpfelt oder gar nix kommt ist entweder der Schauch oder der Benzinhahn n.i.O.

    Ist an dieser Stelle alles in Ordnung solltest du den Vergaser zerlegen und die Schwimmernadel mal abbauen. An der Spitze der Nadel ist eine Gummidichtung (ziemlich winzig). Es wäre möglich (ich hab's allerdings noch nie gehört) das diese Dichtung sich verklebt oder verklemmt hat!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys