Auspuff dämmen?

  • hallo ihr!


    hab nun im dezember den 50ccm polini mit passendem polini left verbastelt. hatte die kleine natürlich mal angekickert und warm laufen lassen. der puff klingt ja ganz geil - nur weiß ich nicht ob das zu auffällig ist zwecks grüner rennleitung.
    hab bei scootercenter dämmwolle von polini gefunden. nun die frage hilft das was und wie macht man das? einfach reinstopfen oder muß ich den kompletten puff auftrennen und dan wieder verschweißen?

  • Ich tu's fast ungern, aber ich muß mal kurz verbessern!
    Der Polini Left hat eine geschraubte Aluhülse am Endrohr. Darunter befindet sich in der Tat das Dämmmaterial. Ich hab's mit dem nachdämmen bei meinem mal ausprobiert, allerdings kann ich nicht behaupten das die Lautstärke nennenswert sinken würde. Wenn du's trotzdem ausprobieren willst: Schrauben raus und die Aluhülse nach hinten abziehen, dann weisst du genau wie das Dämmzeug hinkommt!

  • Zitat

    Ich tu's fast ungern


    Thx Nick
    Ich bin extra bei einem Kollegen mit der Tüte vorbeigebügelt.
    Da haben die Tatsache ne Tamponaufnahme verbastelt.
    Bei der Oberfläche kann die wirklich nicht viel bringen.
    Meinem Kollegen hat da so ölverkrusteter Lappen verbaut.
    Als PV Bananenfan in meiner SF Zeit bin ich immer von Lochblech mit Kammern bei dem Winzling ausgegangen.



    @ King vespa:
    Wenn du bei dem Siebrohr die Löcher etwas aufbohrst kann der Schall besser gebrochen werden.
    Da so besser in dem Dämmmaterial geschluckt wird.
    Anstatt durch zuviel Metallfläche reflektiert ungedämmt rausgeblasen zu werden.
    Mit etwas Stahlwolle oder Glasfiberwolle vom Baumarkt zum Dachdämmen usw. locker gestopft, sollte das Ding recht leise sein.
    Es gibt da auch noch so ein High End Dämmschnitzel die aussehen wie von einer durch den Schreder gejagte Zeitung.
    Aber ich glaube das wären Perlen vor die Säue bei der Anlage.
    Hier noch nen Link zum Füllmengenrechner aus dem Motocrossbereich.