Bereifung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bereifung

      Hallo,
      ja ich hab die Suchfunktionbenutz, aber kein schlüssigen Infos bekommen die mich weiterbringen.^^
      Ich hab ne Pk 50 XL 2 und brauche einen Satz neue Reifen, da ich immer in Kurven oder Kreisverkeheren kurz vorm hinfliegen bin. Hab gelesen das Heidenau gut sei und schwanke jetzt zwischen dem Heidenau K38 und K58, jetzt würde ich gern wissen wo da der Unterschied ist und/oder was die besseren Reifen, bei regnerischem Wetter sind und welche eine bessere Kurveneigenschaften aufweisen.

      Hier die Reifen

      Danke im Voraus

      Chris
    • Ich hab die K38 drauf und bin mit denen sehr zufrieden. Es gab hier schonmal ne Diskusion zu den Beiden, vielleicht finde ich die, aber wo genau jetzt der Unterschied zwischen den Beiden ist eis ich auch nicht.
    • K 38 hatte ich noch nicht kann von daher nichts sagen!

      Die K 58 hab ich momentan drauf und ich muss wirklich ein lob für sie aussprechen.
      Die Eigenschaften bei Trockenner straße sind ganz normal. Guter halt etc. was man hald von einem Reifen erwartet ;)
      Seine hafteigenschaften steigen meiner meinung nach bei regen..Da klebt er wirklich auf der straße! Bei ner kleinen eisschicht haftet er auch noch ausreichend ...aber ich würds nicht drauf ankommen lassen (!) schnee..hatte ich noch nicht so viel^^
      Gruß Mo
    • Michelin S83 fahr ich im moment, bin aber nicht so zufrieden, weil er ziemlich schnell verschleißt und sich ziemlich instabil fährt.

      Wir hatten letzt leichtes Glatteis, dass man zu Fuß fast hingeflogen wäre, ich hab mich auf en Roller gesetzt, bin losgefahren und hab nichts gemerkt vom Eis, noch nichtmal durchgedreht beim anfahren, ich denke dass nächstes Jahr eh neue fällig sind, dann hol ich mir auch die Heidenau! ;)