Habe eine Frage zu einem Elektrikproblem Vespa PX 80 mit DR135

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Habe eine Frage zu einem Elektrikproblem Vespa PX 80 mit DR135

      hallo, ich habe folgendes problem mit meiner vespa px 80 baujahr 1982.Ich zerbrech mir zurzeit den kopf an meiner vespa... erst sind alle lampen durchgebrannt darauf hin hab ich dann den spannungsregler gewechselt weil er defekt war, aber jetzt wo ich alles wieder zusammen gesteckt hab fängt die Zündspule an zu brumen wenn ich den regler an die karosserie anschraub. sobald der regler mit der vespa in kontakt kommt brummt die zündspule bis die baterrie leer ist. woran kann das liegen ?hab schon alle mödlichen steckverbindung durch probiert... kann mir jmd weiter helfen ???

      würde mich über eine schnelle antwort freuen mfg Rob
    • liegt am Regler.....läßt rückstrom in die Lima...... dann brummt die..... und nicht die Zündspule

      entweder falsch angeschlossener Regler oder falscher Reglertyp oder defekter Regler


      Rita

      PS Originalregler oder Nachbaugeraffel??? was haste Verbaut??? Foto vom Regler!!!
    • das ist nen original regler hab 60 euro für das ding bezahlt >< meine vespa steht leider grad nicht bei mir aber ich werd so schnell wie möglich fotos vom regler machen der sieht aber genauso aus wie der alte der vorher drin war mit den selben anschlüssen.und die kabel hab ich alle schon durch gemessen aber wie kann ich da nen kurzschluss fest stellen ? weil doch die auch so aneinander gescheurt sind, dass die nur verbunden sind und nicht unbedingt ein kabel kein strom mehr weiter leiten kann oder ? in sachen elektrik ist das alles noch ein ziemliches neuland also entschuldige ich mich schon mal jetzt falls ich irgendne dumme bemerkung gemacht hab^^