Größe der Vergaserdüse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Größe der Vergaserdüse

      Hallo!
      Hab' ne PK50XLelestart und nun hat mir schon der zweite Zylinder-Kit (80ccm) nach jeweils 3000km den Dienst versagt. Meine PK ist Bj. 1987, habe mir nun einen 85ccm-Satz bestellt, was für eine Düsengröße brauche ich da um nicht wieder nach 3000km enttäuscht zu werden? Ist der Originalvergaser drauf.
      racer64

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von racer64 ()

    • Eigentlich ist der Originalvergaser für 'nen 85er Satz schon ziemlich knapp. Ein 19er wäre dringend in Betracht zu ziehen.
      Zur Bedüsung suchst du am besten bei Smallframe-Setup .
      Einfach nach den 85cm³ Sätzen suchen!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Ich kann nur raten, aber vlt. hast du den Motor:
      - nicht warmgefahren,
      - oder der Motor hat Falschluft gezogen
      - oder falsch eingestellte Zündung
      - keine Schmierung durch falsches Öl oder durch defekte Lusso Getrenntschmierung
      - falsche Kerze

      Was ist den defekt?
      Haste nen Fresser?
      Roller-aus-Blech
    • Hi!
      Hatte nun schon zum zweiten mal den Fresser! Habe gerade vor 10 min. mein "Baby" in die werkstatt geholt und mal nach der Vergaserdüse geschaut. Ich hatte mit nem 16-15 Vergaser, nem 80er-Satz, eine 68er Düse drin. Ist doch viel zu klein, oder? Hab mir wie schon erwähnt nun nen 85er Satz bestellt und sollte unbedingt wissen, was für ne Düsengröße ich da brauche.

      racer64...planlos in Seattle
    • Also: Kerzenbild ist eher schwarz und die Marke der Kerze kenn ich gar nicht: DENSO W24FS-U (Hab ich mir beim Roller-Händler geholt.
      Die andere Düse in der Schwimmerkammer ist eine 50er.....kannst was damit anfangen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von racer64 ()

    • Fährst du mit Getrenntschmierung oder mischst du immer schön 1:50 Öl beim Tanken hinzu?

      Das mit der Kerze ist so:
      Ein Kerzenbild muss sich entwickeln.
      Es macht Sinn, ein Kerzenbild immer wieder zu beobachten, z.B. so:
      1) Neue Kerze einbauen
      2) nach 10 km einen Blick drauf werfen.
      3) nach weiteren 20 - 30 km angucken.
      Ist die Kerze leicht bräunlich / ölig, dann mit ner Messingbürste vorsichtig sauberschrubben
      Wenn die Kerze anfängt weiss zu werden, dann ist die HD zu klein oder verdreckt.
      4) nach weiteren 40 - 50 km den Vorgang wiederholen.

      Ein verrusstes Kerzenbild ist nicht optimal. Der Verbrennungsvorgang ist hierbei nicht optimal.
      Ein weisses Kerzenbild wäre aber eigentlich eher ein Indikator für eine zu kleine HD.
      Du solltest dir für den neuen Zylinder unbedingt eine nue Kerze besorgen, die auch zu dem Zylinder passt.
      Dann regelmässig das Kerzenbild betrachten.
      Kerzenbilder findest du unter schrauberling.de -> Technik -> Zündkerzen

      Ich würde mit einem 85er Satz mit einer HD 76 anfangen und eventuell herunterdüsen
      Roller-aus-Blech

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Anzeige ()

    • Na dann, werd mit Sicherheit die Tage noch mal online sein...möchte doch das mein "Baby" wieder richtig läuft. Hab als Alternative mir nen Chinesen-Schlunz zugelegt...war keine gute Idee...hab ihn heute in die Werkstatt geschoben...Antriebsriemen gerissen und das nach 4000 km..
      hab nur Ärger mit dem Schrott.
      Gruß
      racer64
    • Zurück zur Hauptdüse:
      Schon für 75er-Zylis ist die Düsengröße um die 75 anzusiedeln. Du solltest also dringend eine größere Düse verbauen. Wie schon oben gesagt, eigentlich ist der 16/15er Gaser zu klein für'n 85er Satz!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Meinste echt, dass der 16er Gaser zu klein ist?
      So richtig "drücken" tut er wohl nicht, aber es sollte doch gehen, besonders da der 85er Satz nicht so hoch dreht. Vlt. täusche ich mich da auch.
      Ich denke, ne 76er HD dürfte für die meisten 75er Sätze schon recht gross sein. Das muss man auch auf jede Vespa anpassen. Die 68er ist aber deutlich zu klein.
      Roller-aus-Blech

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anzeige ()

    • Der 85er wird mit dem 16er Gaser zum laufen zu bringen sein, allerdings ist das weit vom Optimum entfernt! Ich hab' allerdings kein' Plan wie groß die Düse für so'nen Zyli beim Ori-Gaser sein müsste! Ich würd' mal schätzen so irgendwo zwischen 80 und 85 - bei Ori-Auspuff versteht sich!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Beim 85 ccm ist ein 19.19 Vergaser pflicht mit einem 16.16 oder 16.10 wird er nicht gescheit laufen, ein grosser Gaser hat auch was mit der kühlung zu tun und nicht nur, dass man mehr Power hat. Also 19.19 Vergaser und bei den Düsen musst Du probieren würd mal sagen so zwischen 75-78.
    • Hallo,
      ich habe momentan einen DR85 mit 16.15F und Düse 65. Fahre aber gerade nicht, sondern mache die Vespa fertig.
      Der Bock ging untenrum saugut und Vmax 62. Getriebe Serie.
      Was für eine Gefahr besteht bei zu kleiner Düse?
      Danke.
      Carsten
    • Ich würde mal behaupten nen kolbenklemmer, da das gemisch zu mager ist. folge kann sein, dass der zylinder überhitzt und die schmierung vom kolben abreißt.


      gruß
      gruß

      Vespaholiker

      Die Besten Vespaschutzdecken zum unschlagbaren Preis nur hier MINUS 10% unter Dienstleistungen !!!

      Detailvideo: [url]http://www.youtube.com/watch?v=CUNJUcwmP54[/url]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vespaholiker ()