Sporthebel einstellbar (siehe Link) montieren an PX Lusso

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sporthebel einstellbar (siehe Link) montieren an PX Lusso

      Hallo,

      ich bin momentan am zusammenbauen meiner PX, nachdem ich sie mit Hammerit gerollt habe froehlich-)

      Da meine alten Hebel schon ziemlich abgenutzt waren, und sie farblich nicht mehr gepasst haben, habe ich mir gedacht ich hol mir mal ein paar Neue.
      Blöderweise habe ich mich für Folgende entschieden, anstatt einfach die Orginalen in schwarz zu kaufen:
      scooter-center.com/catalog/pro…nfo.php?&products_id=2069
      fragt nicht, was mich da geritten hatte.

      Heute wollte ich sie montieren, nur stellte sich dann die Frage wie das funktionieren soll? Im Bild unten wird es denke ich deutlich.
      Der Bremszug hat ja eine Art "Hut" auf, wie fädel ich diesen in den Hebel ein? Das ist doch nicht machbar ohne den "Hut" abzunehmen, nur wie krieg ich ihn im Anschluss wieder sicher drauf.
      Also ich hab das System des Hebels irgendwie nicht begriffen, wenn einer mir mein Brett vorm Kopf wegnehmen kann, freu ich mich!

      Danke Leute!
      Bilder
      • f81f5861-79e2-4864-9b5f-72503e46732f.jpg

        26,31 kB, 640×377, 60 mal angesehen
    • Passt nicht an den originalen Lusso Vorderradbremszug, weil dieser nur komplett inkl. Hülle zu tauschen ist. Grund ist am einen Ende der Nippel, am anderen Ende die aufgepresste Gewindestange. Also kannst du den Zug nicht aus der Hülle nehmen, um ihn durch den Hebel zu fädeln.

      Falls du den Hebel aber unbedingt verwenden willst, gibt es die Gewindestangen am unteren Ende des Zuges auch als Adapterstück (Originalteil der Ape), das mit Klemmschraube an einem normalen Zug befestigt wird, sodass man handelsübliche Züge mit Nippel nur am oberen Ende (Handhebel) verwenden kann.

      Siehe hier.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • nee so wichtig ist der Hebel nicht, finds nur eine Sauerei, dass der für die PX Lusso angepriesen wird, zumindest bei SIP.

      Ich werd die Teilöe zurückschicken, und mir andere holen, nur bis die neuen kommen vergeht wieder eine Woche, und die Automobilindustrie macht nicht ewig Betriebsruhe :) Des heisst für mich ich muss nächste Woche mal wieder arbeiten und die Vespa muss hinten anstehen.
      Ärgerlich, aber danke für die schnellen Antworten!
    • hab die hebel seit jahren auf meiner px lusso. gibt son anbaustück für unten an der bremse. kann nicht genau sagen wie es aussieht, steht grad der merzer vor. die dinger sind echt klasse wenns läuft, aber mein umbau ist bestimmt 5 jahre her und die erinnerung = 0. war aber bestimmt nicht schwierig wenn ich hin bekommen hab.

      Edith hat ein Foto gefunden: sollte nur den alten Stoßdämper dokumentieren, deshalb nicht 100% geeignet:

      166er Malossi auf 80er Block gefräßt und angepaßt - 125er Mazzu-Welle von KaBa bearbeitet - 28er Mikuni SS -1574g Original-Lüfterrad - FuDi 0,8mm, Auslaß 183°, Ü-Ströme 117°, Vorauslaß 32,5°
    • ja das ist das Teil, welches pkracer weiter oben angemerkt hat. Aber ich hab keine Lust, das jetzt noch extra zu bestellen. Die Dinger gehn zurück und ich hol mir die Standard Hebel in schwarz, des nervt mich jetz.