Wie pk 50 xl wie Tachowelle austauschen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie pk 50 xl wie Tachowelle austauschen?

      also ich habe eine mit Elektrostarter und Automatik beide Bj. 91 (die rote):


      pk 50 xl mit Elektrostarter:
      2) -Tachowelle durchgerostet!! ( Tacho ging noch nie zeitdem ich sie habe, hab germerkt das die tachowelle in der Vorderachse " dieses rohr" durchgerostet ist)

      wie tauchsche ich sie aus??


      würde mich um freuen wenn ihr mir weiterhelfen könntet, wäre schon glücklich wenn ihr mir auch nur zu einer sachen ne kurze antwort geben könntet!!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von silencenoise ()

    • brauche immer noch hilfe!!! ;( ... ich weiß einfach nicht wie ich unten an das ende der (durchgerosteten) tachowelle heran komme!! der roller war ziemlich hinüber, der vorbesitzer hat sie ziemlich verotten lassen. jetzt ist er wieder rostfrei neu lackiert (der rote) und er läuft wieder rund nur der Tacho is noch nen problem wege der welle!!! ich bitte um hilfe, damit ich dann auch sicher weiß das ich 55 k/mh in der 30 k/hm zone fahre!!! :)
      lg
    • also sie guckt normal aus dem rohr raus, hat sich aber nicht gedreht, also hab ich dran gezogen (vorsichtig) und dann konnte ich sie komplett raus ziehen mit der ummantelung ist komplett durchgerostet und das weit unten im rohr..... hast du da ne idee??

      danke schonmal für die hilfe !!
    • Also die Welle + Ummantellung laufen vom Tacho durchs Rohr, und unten am Rohr unterhalb der biegung sind 2 Löcher

      1 Loch für den Bremszug

      1 Loch für die Tachowelle

      Also wenn ich das richtig verstanden habe ist der Mantel auch fratze: dann neue Welle + Mantel neu einziehen

      Das einziehen ist recht einfach: die Welle von unten durchs Loch nach oben schieben, dann von oben den Mantel auf die Welle stecken und nach unten durchschieben, hat den großen Vorteil das Du kein Prob. hast den Mantel durchs loch zukriegen.

      Weil er ja über die Welle durchs Loch unten gleitet, dann die Welle raus ziehen und oben wieder rein und dann ist schon fertig

      Nur noch Tacho mit Welle verbinden (Stecker) und unten in die Trommel rein.



      Hoffe konnte Dir helfen
    • ja denke schon das mir das weiter hilft, werde mir das mal am roller anschauen!! wenn ich irgendwas nicht hinbekommen werde dann schreibe ich dir ne nachricht denke aber das es klappen wird!!!

      viele dank für die hilfe!!
    • Hallo , die Tachowelle war bei meiner auch Schrott. Ich habe zuerst die Schraube unten an der Radnarbe gelöst. Die Platte , Gummie , Messinghüse und das Plastikritzel rausgezogen. Danach die Cockpitschrauben gelöst. Von unten die Tachowelle durchgeschoben (nicht komplett) Tacho sollte sich jetzt etwas anheben lassen um die Tachowelle vom Tacho zu lösen. An der Tachosehne ein Elektokabel fest gemacht (Damit ich die neu Tachowelle durchziehen kann).Danach sollte man die neue Tachowelle wieder von oben einziehen können. Vorher das Ritzel auf verschleiß kontrolliert. Neue Tachowelle etwas Teflonspray gönnen. Vieleicht hilft es weiter.

      Ingo