Pinasco ritzel oder neue primär?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pinasco ritzel oder neue primär?

      Nabend ,
      Ich hab mich jetz entschiede das ich mir demnächst den 75 polini zylinder kaufen will, ich habe schon nen leo secsys drunter und jetz stellt sich mir die frage was besser ist um auf 70 kmh zu kommen aber auch was besser für den zylinder/motor ist pinasco ritzel oder ganze primär? das mit arbeitsaufwad ist mir egal ^^ hauptsache was zu schrauben^^ und wie lange muss ich einen zylinder ungefähr einfahren ? nur mal so aus interesse

      MFG vesparaver

      edit:
      Ein [?] aus dem Topic geklaut.
    • gut dann werde ich mir ne andere primär besorgen ^^ und es gibt noch die aus alu , sind die irgendwie besser oder schlechter? sollen nur durch das geringere gewicht nen guten effekt bei der beschleunigung bringen , könnt ihr mir dazu was sagen?


      MFG vesparaver
    • Top-speed wäre beim 3.00 bestimmt ganz gut
      Der erste Gang wird besser genutzt (Ich finde den ersten Gang bei der Vespa doch recht kurz).
      Im 2. und 3. gang wird sie aber spürbar schlechter ziehen (und da braucht mans eigentlich wenn man zügig von der Stelle will))

      3.72 dürfte besser mit dem 75er Polini harmonieren.
      Roller-aus-Blech.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Anzeige ()

    • Nur etwas zu mein alt set-up. 16.16 mit 75cc Polini und Polini left hand. Primär war ein 2,54. Echt lang. Troztdem war 75 kmh zu schafen in dem dritten gang, und das selbe in dem 4 gang. Das ding war nicht langsam. Man könnte auch locker in dem 4gang mit 60kmh cruisen. Sehr angenehm. Ursprunglich ich wollte 102cc fahren, deswegen so ein lang Primär, aber bin nie dazu gekommen.

      Jetzt baue ich mein Elestart zusammen, wieder mit ein 75cc Polini, aber dieses mal probiere ich ein 3,00 Primär. Mal sehen wie sie läuft.
    • Das müßte genau das sein was du willst. Und mir fällt spontan nix ein was man dazu braucht. Allerdings weiss ich nicht wann du zuletzt dein Getriebeöl gewechselt hast, wenn du schon den Motor spaltest. Und ach ja, 'nen Dichtsatz macht bestimmt auch Sinn!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys