Preis ok ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • aaalso das sandstraheln hat bei mir exakt 180 meusen gekostet und lackieren nochmal 170 eurosen( hab die allerdings selber lackiert in so na hobbywerkstatt in einer lackierhalle, klappt wunderbar, selbst als volllaie)
      macht also 350 euro.
      klar isses teurer wennste zum prof lackierer gehst.
    • mh also selber lackieren will ich net weil wenn ich des dann noch verpfusch hab ihc gleich ma paar hundert euro versaut

      höchstens abschleifen dann müssten sie schon so 100 euro runter gehen mitn preis ?
    • ich habe auf die gleiche weise gespart.
      Lack selber abgeschliffen (komplett) dann mir ne haftrostschutz grundierung aus der dose gekauft. (ca 6-7 dose) macht so 50 euro.

      Nen bekannter, der nen händchen für dosen hat hat mir die v 50 dann in meiner vorgeheizten garage grundiert. (hab alle teile mit neilonbändern aufgehangen)

      Jetzt kann nichts mehr rosten. Überlege mir immoment noch nen extra unterbodenschutz von diesem besagten bekannten für radlauf und eben den unterboden lackieren zu lassen. Was meint ihr dazu?

      Was dann noch anfällt wird professionell gemacht. (zu mir meinten die 150 euro für die lackierung) was natürlich günstig ist. Die ackiererei macht aber einen sehr guten eindruck. Problem ist auf dass teilweise nahtstellen noch gefüllert werden müssen.

      ... mal scheun denke schon dass ich am ende auf 300 euro kommen... habe aber viel geld gespart und weiß vor allem auf wie der rost bearbeitet worden ist. (selber verspachtel hab ich übrigens auch. ging sehr gut)

      gruß
      gruß

      Vespaholiker

      Die Besten Vespaschutzdecken zum unschlagbaren Preis nur hier MINUS 10% unter Dienstleistungen !!!

      Detailvideo: [url]http://www.youtube.com/watch?v=CUNJUcwmP54[/url]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vespaholiker ()

    • also 500-800 Euro sind meiner meinung nach eindeutig zuviel, wenn nicht noch schweißarbeiten oder große ausbeularbeiten gemacht werden müssen.

      fürs sandstrahlen habe ich 55 Euro bezahlt. ausgebeult und geschweißt hat die vespa der freund meiner schwester vorm lackieren und jetzt steht die vespa beim lackierer. der grundiert, spachtelt, sprüht unterboden und radlauf mit steinschlagschutz raus und lackiert dann....

      ich schätze mal das ganze wird dann 200-300 Euro kosten. genaues kann ich aber in den nächsten tagen sagen, wenn ich die vespa abgeholt hab.
    • @ salino, die v 50 krieg ich bis zum treffen nicht fertig. bin grad voll im abistress. Bin happy dass ich bei dem treffen mit allem durch bin. komme also mit der pk. Die v 50 ist dann an der reihe. bringe aber schön fotos mit... :rolleyes:
      gruß

      Vespaholiker

      Die Besten Vespaschutzdecken zum unschlagbaren Preis nur hier MINUS 10% unter Dienstleistungen !!!

      Detailvideo: [url]http://www.youtube.com/watch?v=CUNJUcwmP54[/url]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vespaholiker ()

    • jaja.. das liebe abi.... im nachhinei betrachtet ein totale witz. nur wenn man es gerade vor sich hat natürlich nicht ohne.

      inzwischen muss ich auf jede prüfung mehr lernen als aufs abi in allen fächern zusammen :(
    • ist ja nicht nur das lernen. es gibt ja auch noch freunde, familie, und freundin, die es manchmal nicht akzeptieren nächte lang an der vespa zu sitzen :P. obwohl, meine freundin hat mir sogar beim abschleifen der v 50 geholfen :]
      gruß

      Vespaholiker

      Die Besten Vespaschutzdecken zum unschlagbaren Preis nur hier MINUS 10% unter Dienstleistungen !!!

      Detailvideo: [url]http://www.youtube.com/watch?v=CUNJUcwmP54[/url]
    • Ich bezahle Euro 200,-- für füllern, lackieren und Nachbehandlung (Politur, etc.). Abschleifen muß ich selber aber ansonsten wird alles gemacht. Das ist aber ein absoluter Spitzenpreis, denn man kaum woanders bekommen wird ;)