motor-nr. identifikation

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • motor-nr. identifikation

      Guten Tag zusammen,



      Der Motor den ich als PE 200 verkauft bekommen habe trägt die Seriennumer VSE1M 021 10 47 doch laut SCOOTERHELP Seite dürfte es ihn nicht geben ... Kann mir jemand vielleicht empfehlen wo ich eine vollständigere Datenbank finden kann ...

      Danke im Voraus
    • Scooterhelp listet nur Nummern (Fahrgestell und Motor) bis ca. 1990, wenn dein Motor jünger ist, wirst du ihn also nicht finden. Vespa-archiv.de hat das gleiche Problem.

      Nichts desto trotz kannst du beruhigt sein, mit dem Motornummernpräfix VSE1M hast du einen 12 PS 200er Motor erworben. Die 10 PS Variante hätte das Präfix VDE1M. Der Unterschied zwischen beiden Ausführungen besteht nur im Kanallayout des Zylinders - bei der 12 PS Variante ist der Auslaßkanal etwas höher gezogen.

      Ob du einen PX Lusso oder PX alt Motor hast, kannst du am leichtesten daran feststellen, ob an der Vergaserwanne ein Anschlussröhrchen für die separate Ölzufuhr bzw. in der Vergaserwanne eine Ölpumpe vorhanden ist.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Getrenntschmierung nicht anschliessen

      Guten Tag allerseits,

      Sollte der Vergaser mit einer Ölpumpe ausgestattet sein und würde ich diese beim Motorumbau nicht anschliessen (VSE1M Motor in VLB1T Rahmen), würde dass irgendwelche Probleme später bereiten?
    • Nein gibt keine Probleme. Lediglich die Hauptdüse sollte -falls es ein Motor mit Getrenntschmierung sein sollte- von 116 auf 118 getauscht werden. Näheres zum Thema Ölpumpe stilllegen siehe hier.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.