stromproblem cosa 200 motor läuft sonst geht aber gar nix

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • stromproblem cosa 200 motor läuft sonst geht aber gar nix

      hallo bin ganz neu hier und seit gestern stolzer besitzer einer 89er cosa 200

      als komplett defekt gekauft soll heißen mir wurde gesagt motor läuft nicht und deswegen auch kein strom für lichter usw

      hab ein bisschen rumgespielt und siehe da der motor läuft nun einwandfrei ... problem ist nun aber dass nichts aber wirklich gar nichts

      funktioniert was irgendwie mit elektrik zu tun hat (außer dem zündfunken - klar)

      soweit ich weiß gibts doch auch keine sicherungen oder sowas oder? ich hab heut mal alles zerlegt find aber beim besten willen keinen strom ;( ... kann mir da wer weiterhelfen?
    • den einzigen strom den ich gefunden hab war hinten direkt beim stecker wo auch das zündkabel rauskommt ... da wars aber glaub ich a grüner draht wenn mich nicht alles täuscht

      und drüben beim regler (des ding mit den kühlrippen oder) der unterste "G" anschluss aber dort auch nur beim ersten versuch dann war ende

      danke übrigens für´s schnelle antworten klatschen-)
    • bei laufewndem Motor das blaue am Regler abziehen...und wieder dranstecken... Funken ??

      dito beim grauen kabel....

      wenns bei grau heftig funkt...... vorne Kaskade ab.... und am Hupengleichrichter mal den Stecker ab....

      naaaa geht jetzt plötzlich das licht??

      Rita
    • ja beim blauen funkts beim grauen hätt i jetzt nix gesehen aber gehen wir mal davon aus dass es auch da funkt

      der hupengleichrichter ist die vergossene box vorne links neben den ganzen steckern und über der hupe und da kommen vier kabel raus oder?

      stecker wollte ich vorhin schon mal abziehen hab nen aber nicht rausgekriegt - jetzt is er allerdings eh scho halb im a.... und ich werds morgen nochmal mit aller gewalt versuchen und zur not einen neuen stecker anlöten ...

      kann ich also davon ausgehen dass alle meine probleme von einem kaputten hupengleichrichter her rühren?
    • tja rita das ist der nachteil der wissenden menschen ... wer viel kann muss viel machen ;) bin ja froh dass mir wer hilft

      also ich hab jetzt mal den hupengleichrichter abgesteckt ... hat aber auch nichts geholfen

      am regler hab ich nochmal gemessen blau führt strom allerdings ist bei den andern beiden (grau und 2xgrau auf einen stecker) nichts mehr davon zu finden ergo kann man davon ausgehen dass der regler tod ist ... oder gibts evt noch andere möglichkeiten?
    • joh...
      ein letzter test....
      mit vorsicht zu genießen....

      motor mit standgas laufen lassen....
      blau und grau am regler abziehen.... und beide Kabel miteinander verbinden....Lichter durchschalten.....

      ACHTUNG!!!!! kein Gas geben oder es zerlegt dir alle birnchen.....

      Rita
    • welchen stecker von den beiden grauen soll ich denn da nehmen?

      einmal hab ich von unten nach oben gesehen den stecker mit dem blauen kabel dann kommt der nächste mit einem grauen und darüber ein weiterer mit zwei grauen kabeln und zum schluss noch der stecker mit dem schwarzen also masse

      und wenn ich dann nen neuen regler kauf sollte es dann folglich ein 4poliger sein oder? da gibts ja verschiedene wie ich gelesen hab
    • @rita ... du wirst es nicht gauben aber ich hab vorhin tatsächlich das licht anbekommen froehlich-)

      hab dazu das blaue kabel vom regler mit dem stecker verbunden an dem zwei graue rauskommn und siehe da es funktionieren die kontrollleuchten der dzm das fernlicht bremslicht und ein blinker (gut nur kurz ... blickerbirne hats dann zerlegt)

      beim verbinden mit dem einzelnen grauen ist allerdings nichts passiert da brauch ich mir aber keine sorgen zu machen oder?

      und jetzt ist auch definitiv klar dass der regler im eimer ist und der für die elektrik probleme verantwortlich ist oder?

      sprich neuen regler rein birnen getauscht den hupengleichrichter wieder dran und die sache ist erledigt oder?

      oder? oder? oder? so viele fragen :rolleyes: