Suche Hilfe beim Schrauben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Suche Hilfe beim Schrauben

    Hi,

    seit letzten Jahres bin ich stolzer Besitzer einer V50.
    Nun ist sie mir schon 2 mal im Regen verreckt.
    Als ich die Zündkerze gesäubert habe, lief sie aber wieder.

    Ich habe keinen Plan, woran das liegt.
    Jedenfalls würde ich den Motor gerne mal zerlegen und gegebenfalls Dichtungen und verschlissene Teile austauschen.

    Ich würde auch alles alleine machen, doch mir fehlen die Kenntisse.
    Deshalb würde ich es am liebsten mit jemandem zusammen machen, der schon Erfahrung bei dieser Demontage/Montage hat, damit ich einmal sehe, wie man es macht, ich es lerne und vielleicht auch selbst machen kann.

    Wenn also jemand von Euch in NRW wohnt (ich wohne in Herne) und Lust und Zeit hat, einem lernwilligen Neu-Vesparisti etwas beizubringen, bitte einfach eine PN an mich schreiben.

    Würde mich sehr freuen, wenn sich jemand meldet.

    Liebe Grüße
    schasa
  • würds machen wohn aber zu weit weg
    meld dich mal bei vespa-oldie der macht des
    zumindest erklärt der dir alles telefonisch oder ich glaub der kommt sogar aus der gegend
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Würd'S auch machen, wenn du bei mir vorbeikommst, was schwierig werden könnte, da ich in der Nähe von Wesel wohne!
    Ich glau aber mich erinnern zu können das ein anderer Vespisti in diesem Forum das Problem schon mal angesprochen hat, und das die Lösung in der Position der Zündspule lag. Die liegt nämlich genau im Spritzwasser des Hinterrades (bei Regen) und leidet damit besonders. Wenn man die Leitungen entsprechend ändert kann man die auch an eine geschütztere Stelle bauen!
    Hab's aber selbst noch nie gesehen oder gemacht!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • Original von Nick50XL
    Würd'S auch machen, wenn du bei mir vorbeikommst, was schwierig werden könnte, da ich in der Nähe von Wesel wohne!
    Ich glau aber mich erinnern zu können das ein anderer Vespisti in diesem Forum das Problem schon mal angesprochen hat, und das die Lösung in der Position der Zündspule lag. Die liegt nämlich genau im Spritzwasser des Hinterrades (bei Regen) und leidet damit besonders. Wenn man die Leitungen entsprechend ändert kann man die auch an eine geschütztere Stelle bauen!
    Hab's aber selbst noch nie gesehen oder gemacht!


    hi,

    das mit dem vorbeikommen wäre kein problem.
    vielleicht können wir uns mal verabreden wenn du zeit hast und das wetter ein bißchen schöner ist.

    kein problem mal 2 stündchen mit dem roller zu cruisen.

    liebe grüße
    schasa
  • Sag bescheid. Mein Terminplan ist allerdings mit meiner Tochter (1 Jahr), meiner Frau, und meiner Maloche (Schichtdienst) satt ausgefüllt. Was ich noch an Zeit habe geht meistens für mein Haus (Eigentum Bj.1975) drauf, der Garten ist noch nicht fertig und im Sommer besteht die Chance auf einen Nebenerwerb! Aber fragen kannst du auf jeden Fall! ;)
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys