Hilfe beim Kauf einer Vespa

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilfe beim Kauf einer Vespa

      Hallo
      ein kumpel von mir hat ne Vespa weis jedoch gar nich welche es is
      also sie hat angeblich 200ccm und fährt 100 .....geht des überhaupt ???
      des Porblem is halt das ich erst 16 werd und ja nur ne 50ger fahren darf
      gibts da vl ne drossel oder irgendwas anderes??
      ich würd sie halt spotbillig bekommen
      ich glaub ich werd wohl nie mehr ne vespa für unter 200€ kaufen können :D

      edit von mono:
      Unnötige Punkte entfernt, Rechtschreibung im Topic korrigiert.
    • billiger wie 200€ ???
      also ich will ja nur ne 50ger
      alos wenn jemand da was für mich hat dann soll er sich melden
      würde es den gehen die zu drosseln und dann anzumelden sodas ich sie mim 50ger schein fahren darf ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kona ()

    • was würd dann son motor ungefähr kosten?
      is des umabuen so ein riesen problem ..also hilfe hätte ich schon aber unserem nachbar würd ich sicher auf die nerven gehen wenn ich ejdne tag zu ihm renn und ihn frag
    • Ich würde erstmal beim TÜV anfragen, ob Dein Vorhaben überhaupt machbar ist. Falls es möglich ist, wird der TÜV Dir sicher auch sagen welche technischen Änderungen Du vornehmen mußt, um eine 50er Betriebserlaubnis zu erlangen.

      MfG, gaugel.
    • ja aber ich hab halt max so um die 300-400€ ...ich selber verdien halt noch kein geld X(
      wo würdet ihr mir empfehlen einzukaufen?
      ich hab mal mkruz geshcaut udn bin auf die hier gestoßen
      PK50xl
      Läuft jetzt schon schön ,braucht Kosmetik. Billiger Einstiegsroller Preis 1:
      350.00 EUR



      was würdet ihr sagen ?
      ich würd sie selber nochmal in orange lackieren mit dosen
    • ja die is ganz gut zum rumfahren und auf die musst du halt nicht so viel aufpassen. wenn du später mal eine schöne vespa willst solltest du eine andere nehmen.
      aber die PK is zum "abnutzen" ganz gut.
    • ja ich hab ja noch zeit bis ich sie fahren darf bis dahin würd ich sie halt lackieren
      wie lang dauert des den ungefähr die so zu zerlegen oder abzukleben das ich sie lackieren kann also erst abschleifen dann 2xgrundieren dann 3xfarbe und dann 4xklarlack ...
      passt des so ?
      ich machs mti der dose weil ich des relativ gut beherrsche
    • Original von gauguru
      ja die is ganz gut zum rumfahren und auf die musst du halt nicht so viel aufpassen. wenn du später mal eine schöne vespa willst solltest du eine andere nehmen.
      aber die PK is zum "abnutzen" ganz gut.


      Schönheit liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters.
      Du scheinst die Sichtweise anderer nicht zu respektieren.
      Ich kann nur raten, ebenso wenig Wert auf deine zu legen.
      Roller-aus-Blech

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anzeige ()

    • es soll ja auch nich unbedingt ein sammlerstück werden
      ich will nur keinen neuen hässlichen roller ....und da ne vespa wohl der einzige roller is der nich hässlich is weis ich was ich will
      ...und ich werde trotzdem wert darauf legen weil ich dafür lange sparen muss und da es dann wohl das einzige gefärdt ewrden wird mit dem ich aus meinem kuhkaff rauskomm :D
    • Original von gauguru
      jaja mein meinung is halt das ein roller für 300 euro jetzt nicht grad ein sammlerstück ist!


      Trotzdem finde ich sie zum "RUNTERREITEN" zu schade.
      Dafür kannste Dir so´n Plastikteil anschaffen.
    • Hey kauf dir doch die vespa mit 200ccm weiß ja nicht genau was für eine es ist wenn du die für unter 200€ bekommst kannst die dann für ca. 800€ wieder verkafen!
      dann hast ordentlich gewinn gemacht und kannst dir ne schöne fuffi kaufen!
      mfg vespa77