Vespa aus Metall und/oder aus Kunststoff

  • Hallo,



    weiß nicht, ob das schon mal behandelt wurde, habe jedenfalls auf die Schnelle nichts gefunden. Trügt der Eindruck, daß hier vornehmlich bzw.ausschließlich über klassische Vespe gesprochen wird....


    Dann wäre ich als Fahrer eines neueren Modells ja hier fehl am Platze... ;)
    Gerüchteweise soll es ja eine gewisse Fraktion geben, die meint, nur wer Roller aus Stahl fährt, ist ein "echter" Roller-Fahrer....Aber hier ist das nicht so, oder....?! :tongue:

  • naja hier wird alles bis xl2 geduldet


    bei den neuen ist das ja so es sind alle gleich vario kupplung zündung und noch andere sachen


    aber hier hamm wa son "Joghurtbecher" verein


  • hier wird grundsätzlich alles geduldet was mit vespa zu tun hat
    auf sylle musst nicht immer hören
    was er gerade wunderbar beweist dadurch,dass er nich weis, dass selbst die neuen vespas aus blech sind

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • Ich denke hier trauen sich viele ET2/4, LX und GT Besitzer nicht, etwas reinzuschreiben oder zu fragen. Spätestens seit der Forumsumstellung wissen viele auch nicht, in welches Forum ihr Modell passt (oder besser die Frage zu dem Model).
    Reparaturbücher gibts ja für die neuen Modelle. Jetzt bräuchte man nur noch eine neue Abteilung für alles nach XL2/Cosa und mindestens einen, der sich damit auskennt.

  • Hi Stewie,


    ich würde das forum nicht noch einmal umstellen. ist so jetzt gerade schön übersichtlich.


    sylle wo vespa draufsteht, ist auch vespa drin. es ist eine reine geschmachsfrage, ob einem sowas gefällt. mir gefallen die neuen modelle auch nicht so gut, aber auch diese vespas haben einen vergaser, elektik, reifen, etc etc. warum sollen die nichts in unserem forum zu suchen haben?


    hier gehört jeder rein, der an seinem teil rumschrauben will, und die technik dahinter verstehen will.


    also signoreOlli du bist hier natürlich auch willkomen.


    gruss Robert

  • also mir soll das egal sein!!
    helfen tu ich den neuen auch wen ich die antwort weis
    und ich hab son neues ding noch nie angefast :rolleyes:


    und sie haben doch die joghurtbecher technik drin ;)

  • Zitat

    Original von sylle
    also mir soll das egal sein!!


    und sie haben doch die joghurtbecher technik drin ;)


    Sagt einer, der ne PK Automatik fährt. Sehr sinnig! :P


    Ich persönlich hab nichts gegen die "Moderne Art Vespa zu fahren".
    Ich denke mal die meisten hier im Forum auch nicht, nur wird es hier einfach auch an Fachwissen bzgl. der Moderne fehlen.

  • Na da bin ich ja beruhigt, daß es neben den Apologeten des "klassischen" Vespafahrens auch noch einige tolerantere Leute zu geben scheint ! ;) :D


    Vielleicht "traue" ich mich ja demnächst mal -der Beginn der Saison naht-Fragen zur ET2 zu stellen. ;)


    Ich plane aber, falls ich mal einen Euro zu viel haben sollte, mir einen Klassiker zu zulegen. Ihr könntet Euch aber auch gerne als Sponsoren betätigen. Dann wird's schon früher was damit :)

  • ich weis ja nicht was deine et2 gekostet hat aber ich behaupte einfach mehr als 600€ und für 600€ bekommst massenhaft alte vespas in relatif gutem zustand

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik