CANNONBALL Vespa-Race 2009!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • CANNONBALL Vespa-Race 2009!

      2-) CANNONBALL` 09 2-)

      Das Cannonball Vespa-Race findet zum ersten mal in Österreich 26.-27.Juni 2009 statt.

      From Salzburg to Leibnitz.

      Veranstalter ist das Team um die Austrovespa die schon 2008 mit Ihrem Megaevent einen riesen Erfolg hatten.(Bericht im neuen rollerJOURNAL)
      Infos: klatschen-) www.vesparace.at klatschen-)

      Grüsse,ROB
      www.rollerjournal.at
    • Cannonball 09

      -Das denke ich, also nichts wie hin und anmelden!
      Wäre doch Klasse wenn sich genügend Teams aus Germany anmelden.
      Einer ist schon dabei unter SIP Ralf J. na wer kann das wohl sein.
      Einer ist keiner also ran an die Tasten.
      Kann euch nur sagen die Jungs und Mädels aus Leibnitz haben volle Kanne drauf(Veranstalter)

      --) www.vesparace.at
    • wie V50?? nicht´s gepimmt oder getunt. Bin auch am überlegen ob ich da mit soll, hört sich genial an. Hab auch ne V50 mit 112ccm da gehst warscheinlich unter wenn da lauter so PS monster antreten ;(
    • Also ich bin im Team mitn Rally und seinem Bruder :thumbup:

      Gruss, Hansi
      Q uando il tempo è bello prendo la vespa
      U na vespa al giorno toglie il medico di torno
      O tto ore di vespa al giorno sono un buon riscalmento
      T re vespe sono meglio di due
      O la va o la vespa

      [b]SUCHE V50 SITZBANK!!![/b]
    • Habe hier noch einen 102er DR stehen, warscheinlich trette ich mit dem an brauche aber noch 2 Mitfahrer für das treamrennen, werde mich aber definitiv am Wochenende entscheiden ob ich mitfahre oder nicht
    • Ich versteh´s nicht. Dass das Ding in sämtlichen Foren so öffentlich "angepriesen" wird...
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • Vespa Fahrer Avatar

      Graue Düse schrieb:

      groß angelegte Moped-Razzia´s abhalten kann.


      1.Es heisst Razzien

      2. Ich würd's auch so machen! Insbesondere wenn mein Hobel nicht so schnell wäre. Die wo zuerst kommen sind auch die die am längsten bei den Cops stehen. Ist zwar wettbewerbsverzerrung, aber manchen ist eben jedes Mittel recht!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Vespa Fahrer Avatar

      Nick50XL schrieb:

      Vespa Fahrer Avatar

      Graue Düse schrieb:

      groß angelegte Moped-Razzia´s abhalten kann.


      1.Es heisst Razzien

      2. Ich würd's auch so machen! Insbesondere wenn mein Hobel nicht so schnell wäre. Die wo zuerst kommen sind auch die die am längsten bei den Cops stehen. Ist zwar wettbewerbsverzerrung, aber manchen ist eben jedes Mittel recht!


      "Die wo" ist aber auch nicht so 100%ig richtig... :D

      Ich würde daran nicht teilnehmen. Bin jetzt 4 Cannonballs gefahren und in einem Jahr hatten wir Ärger. Nein danke, nicht wieder.
      Unser Glück war unter Garantie, dass die Moderatoren eines Forums schön schnell reagiert haben und sämtliche Topics 30 Minuten (!!!) nach dem wir aufgeflogen waren nicht mehr zu finden waren...
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • Vespa Fahrer Avatar

      Nick50XL schrieb:

      Vespa Fahrer Avatar

      Graue Düse schrieb:

      groß angelegte Moped-Razzia´s abhalten kann.


      1.Es heisst Razzien

      2. Ich würd's auch so machen! Insbesondere wenn mein Hobel nicht so schnell wäre. Die wo zuerst kommen sind auch die die am längsten bei den Cops stehen. Ist zwar wettbewerbsverzerrung, aber manchen ist eben jedes Mittel recht!


      Danke für die Berichtigung meiner Unwissenheit den Plural von Razzia betreffend.
      Ansonsten denke ich von mir behaupten zu können eine recht gute und vor allem grammatikalisch richtige Schreibweise zu haben, die ja leider öfters gerade in Internetforen auf der Strecke bleibt.
      Power is how fast you hit the Wall, Torque is how far you take the Wall with you
    • Ich wollte niemanden direkt angreifen, denn ich bin mir meiner Unzulänglichkeiten die deutsche Sprache, insbesondere die Interpunktion betreffend durchaus bewusst!

      Außerdem halte ich es für sinnvoll allen Lesern ans Herz zu legen ihre Teilnahme an dieser illegalen Veranstaltung nicht gerade in einem öffentlichen Forum breitzutreten!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • CANNONBALL Vespa-Race 2009!!!

      Hallöchen!

      Dass das Cannonball Race 2009 sicher nichts für Warmduscher ist muss jedem klar sein!
      ILLEGAL möchte ich hier sicher nicht gehört haben! yohman-)
      Ich denke diejenigen die solche Aussagen tätigen, sollten sich mal auf vesparace.at begeben und dort mal nachlesen.

      Grüsse,ROB
    • Grundsätzlich feiere ich jeden ab der so ein organisatorisches Highlight für Kratschaltroller abbrennt. 2-)

      Das Gesamtpaket sieht ja Granate aus ,Hut ab...HABED´EHRE :

      1 Foto pro Rennstall mit uniformiertem Polizist auf dem Roller sitzend und mit sichtbarer Cannonball-Startnummer bringt eine Zeitgutschrift von 20 min.
      Pro Rennstall gibt es weitere 20 min. Zeitgutschrift, wenn mindestens ein Teilnehmer in einem Superheldenkostüm (bestehend aus Hose, Oberteil und Cape Das Kostüm muss eindeutig als solches erkennbar sein und während der Fahrt sichtbar getragen werden, z.B. das Cape und Kostüm Accessoires (Maske etc.) dürfen fixiert/verstaut werden um die maximale Sicherheit zu gewährleisten.) die gesamte Strecke absolviert.


      Die 66 oisen Startasche muß ich dann ja nur von meinen 666 Gewinn in der Racerklasse abziehn :D
      Aber als Kaltduscher mit sportlichen Ellenbogen komme ich auf den roten Part nicht klar.


      Bei etwaigen Verfehlungen der STVO und daraus resultierende Strafen durch Behörden ist der Fahrer selbst verantwortlich,
      bzw. kann vom Veranstalter verwarnt und sanktioniert werden.


      Wenn ich also von der Gendarmarie unbelästigt durch die Gegend krache zieht mir der Veranstalter die Nüsse lang.
      Wenn ich seine Motorradbegleitung nass mache???
      Ich nehme mal stark an das das nur der Form halber reingeschrieben wurde.....oder....Rob ?
      Weapons of Mass Destruction
    • Ein echter Cannonball gehört konspirativ organisiert. Super Idee sowas laut in die Welt hinaus zu posaunen. Spaß macht es doch richtig, wenn es ohne Zeitgutschriften geht. Wenn ich das schön lese: Foto mit Polizisten, Startnummer sichtbar tragen. Das klingt für mich wie die die Gumball-Scheiße bei der sich die Teilnehmer hauptsächlich selber feiern. Die Ösis sollten Mal nach Hamburg kommen, dort kann man sehen und erleben, wie sowas geht!
      Lieber zwei Damen im Arm, als zwei Arme im Darm.