Zündspulen - Zustand - Beurteilungsbeistand bitte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zündspulen - Zustand - Beurteilungsbeistand bitte

      Hallo Leute,

      bin zu einer sehr gebrauchten V50 (BJ 79) gekommen und versuche mich momentan als Vespadoktor. Sie hat folgendes technisches Problem: Manchmal kommt ein Zündfunke, manchmal aber auch nicht.
      So. jetzt musste ich gestern das total festgebackene Polrad mit einem 3-Arm abziehen. Ich bin noch Reparatur Anfänger, aber ich glaube meine Zündspulen sind hinüber. Hier ein Bild von der ZGP:




      Hier die Spule, die am übelsten aussieht:


      Also: Wie man auf dem Bild vielleicht erkennnen kann, quillt das Isomaterial zwischen den Drähten der obersten Wicklung durch.

      Was meint Ihr? Klarer Fall für den Eimer?

      Danke für Antworten
    • Moin, die sieht doch noch gut aus! Werf lieber mal ein Auge auf den Unterbrecher, bzw. tausch ihn aus wenn die Kontakte verbrannt sind. Dann Abstand einstellen etc.
      Kondensator auch gegen nen neuen ersetzen.

      Zündspule, Kabel, Stecker, Kerze schon getauscht?

      Also aufn ersten Blick sieht die Platte einwandfrei aus.
    • Dankeschön für die Antwort.

      Also der Unterbrecher ist Tipptop. Die Kerze ist nagelneu. Kondensator löte ich gleich dran. Und neue Kabel.
      Einige sind durchgescheuert. Kann auch sein, dass der Zündfehler dadurch entsteht. Oder?


      Oli
    • Mal davon abgesehen, dass nur einer der Spulen für deinen Zündfunken verantwortlich ist(nicht die ganze ZGP), halte ich es für unsinnig eine ZGP optisch zu beurteilen, wenn nicht gerade deutliche Schäden erkennbar sind.

      Ein Anhaltspunkt kann noch die (Gleichstrom-)Messung des Spulenwiderstands, ist aber auch nur bedingt Aussagekräftig.

      Leider kenn ich die Werte bei der V50 3 Spulen ZGP nicht, vielleicht mal googeln.

      Sonst das checken, was der Alex auch schon erwähnt hat. Wie gesagt, so sieht die ZGP OK aus.
    • nebenbei ist das, was du da ausgebaut hast nur die erregerspule, die eigentliche zündspule sitzt hinten hinter dem lüfterrad angeschraubt. die mal auszuwechseln, zumindest testweise, ist nicht sooo verkehrt. wegen so eines teils hab ich mit nem kumpel schonmal beinahe nen neu lackierten rahmen zusammengetreten ;)
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden