Gang drin,doch schieben kann ich sie.

  • Hallo


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe vor einer weile ne 4 scheiben kupplung eingebaut Sie hatte zu wenig platz, und hat sich verklemmt. Deswegen hab ich kürzlich die 4- mit der 3-scheiben kupplung ersetzt. Der einbau gelang problemlos.


    Doch nun, habe ich wahrscheinlich ein grösseres problem:


    Wenn ich den Kupplungszug betätige, dann spühre ich schon, das dies auch gelingt. Und wenn ich in ein gang schalte (im ausgeschaltetem zustand), dann fühlt es sich auch "normal" an, aber, sobald ein gang drin ist, kann ich meine vespa schieben!?Wie wenn ich im Leerlauf bin, oder den Kupplungshebel betätige.
    Ich wusste, jetzt ist was nicht mehr gut!


    Wenn ich den kickstarter trete, genau das selbe...Er rutscht einfach durch, und zwar auch dann wenn ich einen gang eingelegt habe (im ausgeschaltetem zustand)!? Hääää...!?


    Ich weiss nicht was das problem ist!?


    gruss batab

  • Oder der Halbmondkeil ist abgescheert !?

    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.

  • ciao ihr...


    Genau...!Der halbmond ist es!Ich fragte mich schon beim ausbauen ob da nicht einer währe, denn ich habe keiner gesehen! Aber so wie die kupplung abgeschliffen war, ist der konus garantiert abgenudelt worten und somit findet die kraftübertragung nicht mehr statt!


    Ok, ich schau mal nach...Gib euch dann mal bescheid...Äähmm....was für nen konus (grösse) muss ich für diese seite besorgen?


    gruss

  • Hi batab,
    meinste den Keil?
    Da kommt der grosse hin -> müssten 3x5 mm sein