Pleuel Lager?

  • Hallo Leute,
    ich wollte heute meinen Motor fertig zusammen bauen,
    was mir etwas merkwürdig vorkommt ist , dass das Pleuellager am Kolbenzapfen axial fas bis zur hälfte aus dem Lagersitz raus laufen kann


    Rennkurbelwelle mit 102 Pollini?


    Fehlen da irgendwelche Scheiben oder ist das normal


    Danke für eure Hilfe

  • du musst dir ein breiteres pleuellager besorgen,
    kenn das spiel mit nem 102er DR kit, bekommst
    du in den gängigen onlineshops...


    hast das ori. vom 50er kit genommen, oder?

  • nein beim org ist ja kein lager drin gewesen ?
    Das lager habe ich beim Rollerladen bestellt, aber manchmal habe ich den eindruck das die jungs es immer mit so jugendliche Hobbyschrauber zu tun haben und nehmen einen Handwerker der sich auch mal bit 8 Zyl Bickblock rumstreitet nicht für Voll????


    mir geht das halt nicht in meinen Scädel das ein Lager das mit hohen drehzahlen fast habl aus der Lagerschale axial laufen kann ??????


    G:G

  • ja stimmt bei deinem modell is da nur ne messingbuchse....


    also ein wenig spiel zw. lager und kolben sollte normal sein,
    allerdings sollte nicht mal daran denken axial rauszurutschen.


    miss mal aus welche größe du benötigst und schau nochmal
    nach den verschiedenen lagergrößen im shop (da gibt es ne menge...)

  • Spiel darf nur minimal sein ansonst Motorschaden :(

    Es kommt nicht darauf an wie teuer deine Teile sind sondern was du daraus machst!!