Pk50S neulackieren?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pk50S neulackieren?

      Ich will meine PKS neu lackieren. Sie hatte ein paar kleine Dellen, die ich mit rostschutzgrundierung ausgefüllt habe. danch hab ich einfach alles mit feinen 400er papier nass abgeschliefen. Muss ich auch die komplette Vespa grundieren? Der alte Lack hat noch keine Rostflecken. Und von wo fängt man am besten zum lackieren an? Oder ist das egal?
    • RE: Pk50S neulackieren?

      Ixh würde sagen von oben nach unten so mach ichs 400er reicht nicht.
      Wenn du die Vespa Lackieren willst mußte du vorher mit auf den mit 400er gescmirgelten Lack mit Grundierung/Haftgrund aus der Dose besprühen oder mit Füller mit der Lackierpistole wenn de eine hast, und danach mit 1000er Schleifpapier naschleifen. Dann würd ich alles mit ner Lackierpistole lackieren geht auch mit Spraydose da ist aber der Lack nicht so gut.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vespa schrauber ()